Zwei Spieltage in Folge UEFA EURO 2020 live im ZDF / ZDF-Podcast ergänzt EM-Berichterstattung

Mainz (ots) – Mit starken Gruppenspielen geht die EM-Berichterstattung des ZDF am Donnerstag, 17. Juni 2021, und Freitag, 18. Juni 2021, in die nächste Runde.

Am Donnerstag, 17. Juni 2021, stehen gleich drei Begegnungen auf dem Programm: Los geht es um 15.00 Uhr mit der Partie Ukraine gegen Nordmazedonien. Beide Teams hatten ihre Auftaktspiele in der Gruppe C verloren – Siegen ist also beinahe Pflicht. Das Spiel kommentieren Martin Schneider und Hanno Balitsch.

Um 18.00 Uhr folgt das Spiel Dänemark gegen Mitfavorit Belgien. Die Dänen hatten unter den bekannten schwierigen Umständen ihr Match gegen Finnland verloren, die Belgier konnten sich in ihrem ersten Spiel der Gruppe B klar gegen Russland durchsetzen. Live-Reporterin ist Claudia Neumann, unterstützt von Ariane Hingst. Im Abendspiel um 21.00 Uhr treffen die Niederlande auf Österreich. Beide Mannschaften hatten ihre Auftaktspiele in der Gruppe C gewonnen.

Katrin Müller-Hohenstein begrüßt die Zuschauerinnen und Zuschauer jeweils eine knappe Stunde vor Spielbeginn zusammen mit den ZDF-Experten zu „sportstudio live – UEFA EURO 2020“.

Spannung versprechen auch die beiden EM-Spiele am Freitag, 18. Juni 2021: In der Gruppe D trifft um 18.00 Uhr Kroatien auf Tschechien. Die Kroaten hatten ihr erstes Spiel gegen England knapp 0:1 verloren, die Tschechen setzten sich mit 2:0 gegen Schottland durch. Martin Schneider und Hanno Balitsch kommentieren live. Im Abendspiel um 21.00 Uhr kommt es im Wembley-Stadion zum brisanten britischen Duell England gegen Schottland. Live-Reporter ist Oliver Schmidt.

Moderator in der sportstudio-Arena ist Jochen Breyer, der die ZDF-Zuschauerinnen und -Zuschauer zusammen mit den ZDF-Experten jeweils eine Stunde vor Anpfiff zu „sportstudio live – UEFA EURO 2020“ willkommen heißt.

Ergänzt wird die ZDF-EM-Berichterstattung durch „sportstudio live – Der ZDF-Podcast zur UEFA EURO 2020“. Werdie besten Kommentare, Sprüche und exklusive Analysen der Moderatoren und Experten noch einmal hören will, ist hier richtig.

Ansprechpartner: Thomas Stange, Telefon: 06131 – 70-15715;
Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 70-13802 und
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, [email protected]

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100 und über https://presseportal.zdf.de/presse/sport

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/die-uefa-euro-2020-im-zdf/

„sportstudio“ in der ZDFmediathek: https://sportstudio.de

EM-Podcast: https://presseportal.zdf.de/fileadmin/zdf_upload/AUDIO/2021/Folge_1.mp3

Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121
Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

„NACHTCAFÉ: Um den Schlaf gebracht“

Baden-Baden (ots) - Michael Steinbrecher spricht u. a. mit Wolke Hegenbarth, die unter permanentem Schlafmangel litt /Fr., 29.10.21, 22 Uhr, SWR Fernsehen / nach...

Aktiv fürs Klima: „plan b“ und „planet e.“ im ZDF über Ideen und Kämpfe

Mainz (ots) - Im Rahmen des Themenschwerpunkts Klima im ZDF beleuchtet "plan b" am Samstag, 30. Oktober 2021, 17.35 Uhr, wie sich Tee klimaneutral...

NDR trauert um Hans Kahlert

Hamburg (ots) - Der Schauspieler Hans Kahlert ist tot. Er starb im Alter von 87 Jahren am 25. Oktober in Hamburg. Seit 2005 stand...

Petra Bender wird neue Leiterin beim 3sat-Magazin „Kulturzeit“

Mainz (ots) - Petra Bender wird neue ARD-Redaktionsleiterin des 3sat-Magazins "Kulturzeit". Gemeinsam mit Anja Fix (ZDF) ist sie ab dem 1. November 2021 als...