ZDF mit Themenschwerpunkt zur UN-Klimakonferenz

Mainz (ots) –

Mit Blick auf die 26. UN-Klimakonferenz, die vom 31. Oktober bis zum 12. November 2021 in Glasgow stattfindet, beleuchtet der Themenschwerpunkt „Klima“ im ZDF eine Vielzahl der aktuellen Fragen, die mit Klimawandel und Klimaforschung verbunden sind. Vom 24. Oktober bis zum 14. November 2021 greifen unter anderem „planet e.“-, „plan b“, „Terra Xpress“- und „auslandsjournal“-Dokumentationen klimarelevante Themen auf. „Volle Kanne – Service täglich“ startet am Donnerstag, 28. Oktober 2021, 9.05 Uhr, in zwei Wochen intensive Klima-Berichterstattung. Weitere aktuelle Sendungen im ZDF berichten über die UN-Klimakonferenz. Zwei „Lange Doku-Nächte“ zum Thema hat das Zweite zudem im Programm. In der ZDFmediathek werden die Dokus und Beiträge des Themenschwerpunkts gebündelt angeboten.

Das gewachsene Bewusstsein für Klimaschutz zeigt sich nicht zuletzt in Ernährungstrends an: Sind Fleischersatzprodukte wie Burger aus Erbsen und Aufschnitt aus Soja eine gesunde und leckere Alternative mit positiven Effekten für den Klimaschutz? Dieser Frage geht zum Auftakt des Themenschwerpunkts am Sonntag, 24. Oktober 2021, 16.30 Uhr, die „planet e.“-Dokumentation „Soja-Wurst und Bohnen-Burger – Der Boom des falschen Fleisches“ nach. Auch klimaneutral produzierter Tee liegt im Trend: Die Doku „plan b: Schwarzer Tee aus grüner Haltung – Neue Ideen für ein Traditionsgetränk“ berichtet darüber am Samstag, 30. Oktober 2021, 17.35 Uhr im ZDF.

Auf die Suche nach Menschen und Ideen, die einen möglichen Ausweg aus der Klimakatastrophe zeigen können, begibt sich „Terra Xpress“ im ZDF: Am Sonntag, 24. Oktober 2021, 18.30 Uhr, ist in „Clever – Umdenken fürs Klima“ zu sehen, wie ein klimaneutraler Alltag aussehen könnte und ob die Versorgung mit grüner Energie dafür ausreicht. In der Folgewoche, am Sonntag, 31. Oktober 2021, 18.30 Uhr, geht es in „Mission Klima – was steht uns im Weg?“ darum, dass es selbst Menschen, die davon überzeugt sind, dem Klimawandel aktiv entgegenwirken zu müssen, oft schwerfällt, Wollen und Tun in Einklang zu bringen. Wie wiederum vier junge Menschen aus vier Ländern Europas entschieden für das Klima kämpfen und mit Blockaden, Klagen und Protesten die Politik herausfordern, zeigt „planet e.“ am Sonntag, 31. Oktober 2021, 16.30 Uhr im ZDF, in „Kein Grad mehr – Vier kämpfen für das Klima“.

Und wie steht es um die Wälder angesichts von Monokulturen und Klimakrise? Darüber spricht Richard David Precht im Rahmen des Themenschwerpunkts mit Förster und Autor Peter Wohlleben – zu sehen in „Precht. Unser Wald – Klimaretter oder Klimaopfer“ am Sonntag, 24. Oktober 2021, 23.45 Uhr im ZDF.

Die ZDFmediathek bietet zur 26. UN-Klimakonferenz eine gebündelte Klimaseite mit allen Dokus aus dem ZDF-Themenschwerpunkt an. Zudem stellt „Terra X“ in der ZDFmediathek und auf seinen Social-Media-Kanälen ein umfassendes Angebot rund um das Thema Klimawandel und Klimaforschung bereit. Ein Bestandteil ist ein Bildungsschwerpunkt im Bereich „Terra X plus Schule“ (https://schule.zdf.de) mit Dokus und Erklärvideos.

Sendeübersicht zum „Themenschwerpunkt Klima“:

Sonntag, 24. Oktober 2021, 16.30 Uhr, ZDF
Ab Freitag, 22. Oktober 2021, 10.00 Uhr, in der ZDFmediathek
„planet e.: Soja-Wurst und Bohnen-Burger – Der Boom des falschen Fleisches“

Sonntag, 24. Oktober 2021, 18.30 Uhr, ZDF
Ab Samstag, 23. Oktober 2021, 18.30 Uhr, in der ZDFmediathek
„Terra Xpress: Clever – Umdenken fürs Klima“

Sonntag, 24. Oktober 2021, 23.45 Uhr, ZDF
Ab Sonntag, 24. Oktober 2021, 8.00 Uhr, in der ZDFmediathek
„Precht: Unser Wald – Klimaretter oder Klimaopfer?“

Samstag, 30. Oktober 2021, 17.35 Uhr, ZDF
Ab Montag, 25. Oktober 2021, 10.00 Uhr, in der ZDFmediathek
„plan b: Schwarzer Tee aus grüner Haltung – Neue Ideen für ein Traditionsgetränk“

Sonntag, 31. Oktober 2021, 16.30 Uhr, ZDF
Ab Freitag, 29. Oktober 2021, 10.00 Uhr, in der ZDFmediathek
„planet e.: Kein Grad mehr – Vier kämpfen für das Klima“

Sonntag, 31. Oktober 2021, 18.30 Uhr, ZDF
Ab Samstag, 30. Oktober 2021, 18.30 Uhr, in der ZDFmediathek
„Terra Xpress: Mission Klima – was steht uns im Weg?“

Mittwoch, 3. November 2021, 22.15 Uhr, ZDF
Ab Mittwoch, 3. November 2021, 4.00 Uhr, in der ZDFmediathek
„auslandsjournal – die doku: Auf den Spuren der Umwelt-Mafia“

Mittwoch, 3. November 2021, 1.00 bis 3.45 Uhr, ZDF
26. UN-Klimakonferenz – Die lange Nacht
1.00 Uhr: „planet e.: USA und neuer Klimaschutz – Joe Bidens Kampf gegen die Erderwärmung“
1.30 Uhr: „planet e.: Klage, Urteil, Klimaschutz! – Wie Gerichte Politik vorantreiben“
2.00 Uhr: „planet e.: Kein Grad mehr – Vier kämpfen für das Klima“
2.30 Uhr: „auslandsjournal – die doku: Auf den Spuren der Umwelt-Mafia“
3.15 Uhr: „plan b: Schwarzer Tee aus grüner Haltung – Neue Ideen für ein Traditionsgetränk“

Samstag, 6. November 2021, 9.55 Uhr, ZDF
Ab Freitag, 29. Oktober 2021, 12.00 Uhr, in der ZDFmediathek
„PUR+: Klima retten – jetzt!“

Sonntag, 7. November 2021, 16.30 Uhr, ZDF
Ab Freitag, 5. November 2021, 10.00 Uhr, in der ZDFmediathek
„planet e.: Wenn die Kältesteppe taut – Neue Chancen für die Landwirtschaft“

Freitag, 12. November 2021, 1.15 bis 3.30 Uhr, ZDF
26. UN-Klimakonferenz – Die lange Nacht
1.15 Uhr: „ZDFzeit: Deutschland und der Klimawandel – Die Fakten von Harald Lesch“
2.00 Uhr: „Querschnitt: Der Ast, auf dem wir sitzen – Die Balance der Biosphäre“
2.45 Uhr: „Querschnitt: Der Ast, auf dem wir sitzen – Kippt das Klima-Gleichgewicht?“

Sonntag, 14. November 2021, 16.30 Uhr, ZDF
Ab Freitag, 12. November 2021, 10.00 Uhr, in der ZDFmediathek
„planet e.: Karibische Sturmfront – Wie der Inselstaat Dominica dem Klimawandel trotzt“

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 70-13802;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, [email protected]

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/unklimakonferenz

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/themenschwerpunkt-klima/

Klimawandel und Klimaforschung in der ZDFmediathek:
https://zdf.de/dokumentation/terra-x/themenpaket-klimawandel-forschung-100.html

Umwelt- und Klimathemen/Lebendiges Lernen in der ZDFmediathek:
https://zdf.de/doku-wissen/umwelt-klima-100.html

Umwelt- und Klimathemen im ZDF:
https://presseportal.zdf.de/wissenswert/mappe/zeige/Special/umwelt-und-klimathemen-im-zdf-1/

Klimawandel: Ursachen und Folgen/ZDFmediathek: https://www.zdf.de/nachrichten/thema/klimawandel-186.html

Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

SWR Koproduktion „Mein fremdes Land“ gewinnt Baden-Württembergischen Filmpreis

Stuttgart (ots) - Der Baden-Württembergische Filmpreis für den besten Dokumentarfilm der 27. Filmschau Baden-Württemberg geht an die SWR Koproduktion "Mein fremdes Land". Der Film...

Ad omne opus bonum paratus – Zu jedem guten Werk bereit / Über die Aktualität eines mittelalterlichen Ordensgründers

Magdeburg (ots) - Seit dem 8. September 2021 zeigt das Kulturhistorische Museum Magdeburg die Sonderausstellung "Mit Bibel und Spaten. 900 Jahre Prämonstratenser-Orden". Zu den...

„Geld her oder Daten weg!“ – „MAKRO“-Wirtschaftsdoku in 3sat über die Methoden von Hackern

Mainz (ots) - Dienstag, 14. Dezember 2021, 22.25 Uhr Erstausstrahlung In den letzten Jahren wurden deutsche Firmen immer häufiger Opfer von digitaler Erpressung. Tendenz steigend....

„Der Kommissar und das Meer“: letzter Film der ZDF-Reihe

Mainz (ots) - Als auf Gotland die Leiche von Line Anders (Paprika Stehen) aufgefunden wird, gerät ihr Ex-Mann, Kriminalhauptkommissar Robert Anders (Walter Sittler), unter...