ZDF-Bildungsangebot „Terra X plus Schule“ mit Comenius-EduMedia-Siegel ausgezeichnet / „Pädagogisch, inhaltlich und gestalterisch herausragendes Bildungsmedium“

Mainz (ots) – Das ZDF-Bildungsangebot „Terra X plus Schule“ ist am Montag, 5. Juli 2021, in Berlin mit dem Comenius-EduMedia-Siegel in der Kategorie „AMP Allgemeine digitale Medienprodukte“ ausgezeichnet worden. Das Onlineangebot in der ZDFmediathek richtet sich an Schülerinnen und Schüler sowie Lehrende und andere Wissensinteressierte. Unter https://schule.zdf.de (https://www.zdf.de/dokumentation/terra-x/terra-x-plus-schule-100.html) werden Dokumentationen, Videos und Erklärclips gebündelt, die das Lernen unterstützen. Sie werden nach Fächern und Themenpaketen sortiert angeboten. Dazu gehört auch ein wachsender Fundus an kurzen Erklärclips unter einer Creative-Commons-Lizenz, die von allen Interessierten heruntergeladen, bearbeitet und weiterverbreitet werden können. Das gesamte Angebot wird seit Frühjahr 2020 systematisch ausgebaut und bedarfsgerecht weiterentwickelt.

Bestandteil des ZDF-Bildungsangebots ist auch der YouTube-Kanal „Terra X plus“ (https://kurz.zdf.de/A26/), der im März 2020 gestartet ist und dessen Videos ebenfalls unter „Terra X plus Schule“ zu finden sind. Sie werden aus den hochwertigen Dokumentarbildern und Computergrafiken der Dokureihe „Terra X“ und anderen Wissenssendungen des ZDF gefertigt und sollen Lust und Interesse an komplexen Schulinhalten wecken. In Zusammenarbeit mit der ZDF-Redaktion PUR+ werden hier regelmäßig auch Filme mit Eric Mayer veröffentlicht, die sehr gut bei den jungen Userinnen und Usern ankommen. Der Kanal hat sich mit knapp 90.000 Abonnentinnen und Abonnenten gut etabliert und verzeichnete im Mai 2021 mehr als eine Million Views.

Die Gesellschaft für Pädagogik, Information und Medien e.V. (GPI), wissenschaftliche Fachgesellschaft für digitale Bildungsmedien, Bildungstechnologie und Mediendidaktik, fördert seit 1995 mit Comenius-EduMedia-Auszeichnungen pädagogisch, inhaltlich und gestalterisch herausragende Bildungsmedien. Die diesjährige Verleihung fand coronabedingt im Rahmen einer vom Institut für Bildung und Medien (IB&M) digital übertragenen Veranstaltung statt.

Ansprechpartnerin: Magda Huthmann, Telefon: 06131 – 70-12149;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, [email protected]

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/terrax

„Terra X plus Schule“ in der ZDFmediathek: https://schule.zdf.de (https://www.zdf.de/dokumentation/terra-x/terra-x-plus-schule-100.html)

„Terra X plus“ bei YouTube: https://kurz.zdf.de/A26/

Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121
Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

Alle Spiele, alle Tore: Dritter Spieltag der UEFA Champions League im ZDF

Mainz (ots) - Am Mittwoch, 20. Oktober 2021, heißt es im ZDF um 23.00 Uhr wieder "sportstudio UEFA Champions League" – mit Zusammenfassungen, Highlights...

Die neue ARD Audiothek: Relaunch für neue Rubriken und einfachere Bedienung

Baden-Baden (ots) - 100.000 Beiträge und Podcasts, übersichtlich kuratiert in 20 Rubriken: Nach einem umfangreichen Relaunch ist die neue ARD Audiothek für ihre Hörer:innen...

Kulturelle Bildung: eine politische Gestaltungsaufgabe auch für den Bund / Nach der Bildungs- und Jugendpolitik gibt Expertenrat abschließend Empfehlungen für die Kulturpolitik

Essen (ots) - Der Bund steht aus Sicht des unabhängigen Expertengremiums Rat für Kulturelle Bildung in der Verantwortung, deutschlandweit Impulse und Standards für Kulturelle...

ZDFzoom: Fußball-Frauen – Zeit für die Offensive

Mainz (ots) - Eine Cheftrainerin in der Fußball-Bundesliga? Nahezu undenkbar. Kein Verein in den höchsten drei Männer-Ligen beschäftigt auch nur eine einzige Frau im...