WICKIE UND DIE STARKEN MÄNNER – DAS MAGISCHE SCHWERT ab 2. September 2021 im Kino!

München (ots) – Endlich ist es soweit, der beliebteste und schlauste aller Wikinger setzt, zusammen mit seinen starken Männern, endlich die Segel, um die Kinoleinwand mit einem mitreißenden Abenteuer zu erobern. Ab dem 02. September 2021 träumt Wickie von Abenteuern auf stürmischer See, wagemutigen Männer mit rauen Sitten und furchteinflößenden Piraten – und das bundesweit im Kino. Wickie und seine starken Männer sind mit einem liebevoll animierten Abenteuer für die ganze Familie zurück!

Nur zu gerne würde Wickie (Julius Weckauf) seinen Vater Halvar (Dietmar Bär) auf dessen Abenteuern begleiten. Aber Halvar meint, Wickie sei zu jung für das raue Leben der ’starken Männer‘ an Bord. Dabei hat Wickie noch ganz andere Qualitäten: Er ist ein helles Köpfchen und denkt nach, bevor er handelt! Das Abenteuer beginnt, als Halvar dem Schrecklichen Sven ein magisches Schwert abknöpft. Dieses erweist sich als unkontrollierbar und verwandelt Wickies Mutter Ylva versehentlich in eine Statue aus purem Gold. Wickie ist natürlich wild entschlossen, seine Mutter zu retten und schmiedet zusammen mit seiner Cousine Ylvi (Malu Leicher) einen Rettungsplan. Der junge Krieger Leif (Ken Duken), der unerwartet im Dorf auftaucht, und ein ziemlich unkonventionelles Eichhörnchen helfen ihnen dabei. Leif weiß von einer sagenumwobenen Insel, wo jeder Zauber gebrochen werden kann. Die Reise dorthin führt die Gefährten ins „Piraten-Paradies“ und beschert ihnen eine haarsträubende Begegnung mit den gewaltigsten Sturmwellen. Gleichzeitig ist ihnen der Schreckliche Sven immer dicht auf den Fersen… Endlich auf der Insel angekommen, dämmert Wickie, dass Sven nicht ihr größtes Problem ist, sondern das weit mehr auf dem Spiel steht als gedacht!

Mit WICKIE UND DIE STARKEN MÄNNER – DAS MAGISCHE SCHWERT können sich kleine wie große Zuschauer auf einen spannenden Animationsfilm freuen, mit einer großen Geschichte und tapferen Helden.Julius Weckauf („Wickie“), Malu Leicher („Ylvi“), Ken Duken („Leif“) und Dietmar Bär („Halvar“) leihen den bekannten Charakteren ihre Stimmen. Produziert wurde der Film von Studio 100 Media, Studio 100 Animation, Belvision und koproduziert von SND – M6 Group, ZDF und BNP Paribas Fortis Film Finance. Die Geschichte stammt aus der Feder von The Huzlys, Sophie Decroisette, Fréderic Lenoir & Eric Cazes. Regie führte Eric Cazes.

Pressematerial steht bereit unter: www.leoninedistribution.com

S&L Medianetworx GmbH hat die Pressebetreuung von WICKIE UND DIE STARKEN MÄNNER – DAS MAGISCHE SCHWERT übernommen.

Pressekontakt:
Astrid Buhr
Tel: (089) 236849-12
[email protected] Gehrke
Tel: (089) 236849-783
[email protected] Klaunig
Tel: (089) 236849-746
[email protected]
Original-Content von: LEONINE Studios, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

Hessischer Filmpreis: Zwei Projekte von ZDF/Das kleine Fernsehspiel ausgezeichnet /

Mainz (ots) - Bei der 32. Verleihung des Hessischen Film- und Kinopreises am Freitagabend, 22. Oktober 2021, im Offenbacher Capitol, wurden zwei Projekte der...

Jugendliteraturpreis 2021 für Gudrun Penndorf

Berlin (ots) - Gestern erschien das neue Asterix-Abenteuer "Asterix und der Greif" im Handel und sorgte für Schlagzeilen. Heute gibt es weitere Neuigkeiten aus...

ARTE nimmt Abschied von Bernard Haitink und Udo Zimmermann

Strasbourg (ots) - Traurige Tage für die Musikwelt: Der Dirigent Bernard Haitink ist im Alter von 92 Jahren gestorben, der Komponist Udo Zimmermann erlag...

FUNKE-Zeitschrift „myself“ verleiht gemeinsam mit Clarins „Prix Clarins“ für Bildungsprogramm „GemüseAckerdemie“

München / Essen. (ots) - - Award wird vom Kosmetikunternehmen Clarins gemeinsam mit der Frauenzeitschrift "myself" für ehrenamtliches Engagement verliehen - Preisträgerin...