Volksparteien ohne Volk? „ZDFzeit“ über das Phänomen Wechselwähler

Mainz (ots) –

In der Vergangenheit haben vorwiegend zwei große Parteien die Geschicke der Bundesrepublik gelenkt. Diese Zeiten sind vorbei. Von 40 Prozent und mehr sind CDU/CSU und SPD in Umfragen regelrecht abgestürzt. In dem Film „Volksparteien ohne Volk – Die rätselhaften Wechselwähler“ geht „ZDFzeit“ am Dienstag, 24. August 2021, um 20.15 Uhr den Ursachen der schwindenden Parteienbindung im Land nach. Die Dokumentation von Steffen Haug steht ab Dienstag, 24. August 2021, 12.00 Uhr, in der ZDFmediathek zur Verfügung.

Den Volksparteien laufen die Wählerinnen und Wähler weg. „ZDFzeit“ präsentiert einen Monat vor der Wahl Stimmungstest und Analyse in Sachen Wählerwillen. Was bewegt die Menschen in Deutschland? Wie viel Vertrauen bringen sie insbesondere den Volksparteien entgegen? Mit Umfragen, Daten und tiefen Einblicken in die gesellschaftlichen Entwicklungen spürt der Film einem Phänomen nach, das unsere Demokratie nachhaltig verändert: dem Wegfall der traditionellen Parteienbindung.

Expertinnen und Experten beobachten gesellschaftliche Verschiebungen, die bei der Bundestagswahl 2021 drastische Folgen haben könnten. Milieus lösen sich auf, soziale Medien beschleunigen und radikalisieren die politische Debatte. Immer schneller wechseln sich Themen ab. Und gerade die Volksparteien drohen zu veralten, den Anschluss an aktuelle politische Themen der jungen Generation zu verlieren. Wie sieht die Zukunft der großen Parteien aus? Können sie sich neu erfinden? Oder ist das Modell Volkspartei ein Auslaufmodell?

Ansprechpartner: Thomas Stange, Telefon: 06131 – 70-15715;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, [email protected]

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/zdfzeit

„ZDFzeit“ in der ZDFmediathek: https://zdf.de/dokumentation/zdfzeit

Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

Leopold-Medienpreis für CD des SWR Vokalensembles

Stuttgart (ots) - Das SWR Vokalensemble ist für seine CD "Die kleine Meerjungfrau" mit dem "Medienpreis Leopold - Gute Musik für Kinder" ausgezeichnet worden....

Annette Frier spielt „Ella Schön“ in zwei neuen „Herzkino“-Filmen

Mainz (ots) - Ella (Annette Frier) kommt auf Fischland einfach nicht zur Ruhe: Nicht nur zwischen ihr und ihrem Freund Jannis (Josef Heynert) kriselt...

„NACHTCAFÉ: Wendepunkte“ in „TALK am Dienstag“

Baden-Baden (ots) - Michael Steinbrecher spricht u. a. mit Christian Kern, der unverhofft österreichischer Bundeskanzler wurde / Di., 28. September 2021, 22:50 Uhr, Das...

Gewinner des Medienpreises LEOPOLD – Gute Musik für Kinder und der Sonderpreise „LEOPOLD Elementare Musikpraxis digital“ und „LEOPOLD interaktiv“ / 13. Verleihung des Medienpreises...

Köln (ots) - Kinder begeistern mit und für Musik, in Märchen, Liedern oder lustigen Geschichten - dafür steht seit 1997 der Medienpreis LEOPOLD des...