Unglaublich. In fünf Wochen 218,4 Kilo abnehmen. In der neuen SAT.1-Show „The Biggest Loser – Family Power Couples“ machen sich Familien leichter

Unterföhring (ots) – 25. August 2021. Provokation oder Motivation? Bei der ersten Challenge im Camp von „The Biggest Loser – Family Power Couples“ geht Schüler Jan (16) seine Mutter Andrea (41) hart an. Denn bereits wenige Minuten nach Beginn der Auftakt-Challenge ist die Wolfenbüttlerin am Ende ihrer Kräfte. „Gib doch auf jetzt. Gib auf jetzt – los,“ stichelt ihr Sohn. Resignation und Erschöpfung bei Andrea. Enttäuschung und Wut bei Jan. Wirft das Duo bereits in Woche eins hin? In der neuen SAT.1-Show „The Biggest Loser – Family Power Couples“ (ab 30. August 2021, montags, 20:15 Uhr) kämpfen Siegeswille, Teamgeist und Motivation ständig gegen den „inneren Schweinehund“.

Mit insgesamt 1.912,6 Kilogramm starten acht Eltern-Kind-Duos ins Rennen um den Sieg. Bis zum Finale werden sie im Laufe von fünf Wochen spektakuläre 218,4 Kilo auf Naxos verlieren. Und über sich selbst hinauswachsen – körperlich und mental. Unterstützt werden die Kandidat:innen dabei von Camp-Chefin Dr. Christine Theiss, Fitness-Coach Ramin Abtin, Ernährungsexperte Dr. Christian Westerkamp und Mental-Trainerin Hassina Bahlol-Schröer.

Diese Familien wollen ihr Leben leichter machen:

– Andie (47, 97,6 Kilo) und Sohn Shaliek (20, 123,2 Kilo) aus Eislingen
– Andrea (41, 127 Kilo) und Sohn Jan (16, 119,2 Kilo) aus Wolfenbüttel
– Angelika (48, 98,8 Kilo) und Sohn Marcel (19, 153,7 Kilo) aus Rodgau
– Birgit (44, 115 Kilo) und Tochter Fabienne (16, 95,3 Kilo) aus Straubenhardt
– Dirk (47, 125,4 Kilo) und Tochter Wobke (18, 146,8 Kilo) aus Rhauderfehn
– Manni (55, 129,3 Kilo) und Sohn Lucas (19, 128,7 Kilo) aus Köln
– Natalja (47, 106 Kilo) und Tochter Jessica (26, 128,9 Kilo) aus Kastel
– Steffi (47, 111,9 Kilo) und Tochter Melina (18, 105,8 Kilo) aus Seevetal

Produziert wird „The Biggest Loser – Family Power Couples“ von Redseven Entertainment, einem Tochterunternehmen der Red Arrow Studios, im Auftrag von SAT.1.

„The Biggest Loser – Family Power Couples“ ab 30. August 2021, montags um 20:15 Uhr, in SAT.1 und auf Joyn.

„The Biggest Loser – Family Power Couples“ Presselounge: Presseinformationen und Bildmaterial zu den Kandidat:innen und Coaches finden Sie auf http://presse.sat1.de/tbl_fpc.

„The Biggest Loser – Family Power Couples“ digital: Weiterführende Informationen sowie Abnehm-Tipps finden SAT.1-Zuschauer:innen während der Sendung über den red button – verfügbar auf jedem Smart-TV – und unter https://www.sat1.de/tv/the-biggest-loser-family-power-couples.

Pressekontakt:
Nadja Schlüter, Stella Losacker Communication & PR Unit News, Sports, Factual & Fiction phone: +49 (0) 89 9507 – 7281 phone: +49 (0) 175 1815941 email: [email protected] seven.one email: [email protected] Photo Production & Editing Kathrin Baumann phone: +49 (0) 89 95 07 – 1170 email: [email protected]
Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

„Cannabis made in Germany“ – 3sat-Magazin „makro“ über „Geschäfte mit der Droge“

Mainz (ots) - Dienstag, 5. Oktober 2021, 22.25 Uhr Erstausstrahlung Cannabis ist die meistgehandelte Drogenart in Deutschland. Inzwischen wächst die Droge aber auch hierzulande und legal...

Wildnis wagen: „plan b“ im ZDF über Wege zu mehr Naturschutz

Mainz (ots) - Eine Million Tier- und Pflanzenarten sind vom Aussterben bedroht. Damit die biologische Vielfalt wieder aufleben kann, gibt es einen neuen Trend:...

Über das bewegte Leben einer italienischen Fußball-Legende: Das Sky Original „Totti – Il Capitano“ ab 30. September bei Sky

Unterföhring (ots) - - Die komplette Staffel ab 30. September auf dem Streamingdienst Sky Ticket und über Sky Q auf Abruf - Ebenfalls ab 30....

ProSiebenSat.1 zeigt Haltung und macht sich mit selbst:verständlich für Selbstliebe, mentale Gesundheit und ein positives Körpergefühl stark

Unterföhring (ots) - Unterföhring, 28. September 2021. Wie lerne ich, meinen Körper zu lieben und zu akzeptieren? Was kann mir bei einer Depression helfen?...