Triell der Kanzlerkandidaten am 12. September live im Ersten und im ZDF

Mainz (ots) – Das Erste und das ZDF präsentieren am Sonntag, 12. September 2021, 20.15 Uhr, gemeinsam ein Triell der Kanzlerkandidaten von CDU/CSU und SPD sowie der Kanzlerkandidatin von Bündnis 90/Die Grünen. In einem 90-minütigen Live-Format werden Annalena Baerbock (Bündnis 90/Die Grünen), Armin Laschet (CDU/CSU) und Olaf Scholz (SPD) miteinander diskutieren und ihre Positionen zu den wesentlichen Themen des Bundestagswahlkampfs darstellen. Die Sendung wird von Maybrit Illner (ZDF) und Oliver Köhr (ARD) moderiert. Über den Ablauf des Triells werden ARD und ZDF gesondert informieren.

ARD und ZDF übertragen auch gemeinsam die Schlussrunde der Spitzenkandidatinnen und -kandidaten aller im Bundestag vertretenen Parteien am Donnerstag, 23. September 2021, moderiert von Tina Hassel (ARD) und Theo Koll (ZDF), Leiterin und Leiter der Hauptstadtstudios. Am Wahlabend selbst laden ARD-Koordinator Bundestagswahl Rainald Becker und ZDF-Chefredakteur Peter Frey um 20.15 Uhr zur traditionellen „Berliner Runde“ ein, an der die Spitzenvertreter aller in den Bundestag gewählten Parteien teilnehmen.

In beiden Programmen wird es in den Tagen nach dem Triell Gesprächsrunden mit Vertreterinnen und Vertretern der kleineren Parteien geben, die keine Kanzlerkandidaten oder keine Kanzlerkandidatin aufgestellt haben. In zahlreichen weiteren Wahlformaten wie Wahlarenen und anderen Sondersendungen werden Spitzenkandidatinnen und Spitzenkandidaten sowie Fachpolitikerinnen und Fachpolitiker im Ersten und im ZDF ihre Positionen austauschen und um die Stimmen der Wählerinnen und Wähler streiten.

Ansprechpartner ZDF:
Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 70-13802;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, [email protected]

Ansprechpartner ARD:
Bernhard Möllmann, [email protected];
Presseservice Das Erste, [email protected]

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/wahlen2021

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/wahl-in-sachsen-anhalt/

„ZDFheute“ in der ZDFmediathek: https://zdf.de/nachrichten

Kommentar von ZDF-Chefredakteur Peter Frey zur Wahl 2021 in der ZDFmediathek: https://kurz.zdf.de/lU6z/

Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121
Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

SWR Koproduktion „Tala’vision“ gewinnt Studenten-Oscar

Stuttgart (ots) - Studenten-Oscar in Gold geht nach Deutschland / Spielfilm in der ARD Mediathek Ludwigsburg/Los Angeles. Die SWR Koproduktion "Tala'vision" erhält den Student Academy...

Free-TV-Premiere: Neue Folgen „The Bay“ in ZDFneo und ZDFmediathek

Mainz (ots) - Detective Sergeant Lisa Armstrong (Morven Christie), aus der britischen Küstenstadt Morecambe Bay, arbeitet wieder an Kriminalfällen, in denen die psychologische Betreuung...

Margarita Broich erstmals in einer Doppelrolle – Dreharbeiten zum neuen Film der ARD-Degeto-Reihe „Meine Mutter…“ mit Diana Amft, Margarita Broich und Lucas Prisor erfolgreich...

München (ots) - Am 20. Oktober fiel im Rhein-Sieg-Kreis die letzte Klappe für die Dreharbeiten zu "Meine Mutter und das Geheimnis ihrer Schwester" (AT),...

H24 – 24 Frauen, 24 Geschichten

Straßburg (ots) - Dokumentarserie von Nathalie Masduraud und Valérie Urrea Frankreich 2020, 24 x 4 Min. ARTE France, Les Batelières Productions Die gesamte Serie...