„The Taste“ stark wie noch nie. SAT.1 feiert die erfolgreichste Staffel der Koch-Show / Halbfinale am Mittwoch

Unterföhring (ots) –

„The Taste“ 2021 schmeckt dem TV-Publikum besser denn je: Mit köstlichen 10,9 Prozent Marktanteil (Z. 14-49 J.) im Schnitt ist die neunte Staffel von Deutschlands größter Koch-Show bisher die erfolgreichste aller Zeiten. Zum Vergleich: Die bislang erfolgreichste Staffel, die erste, kam 2013 auf gute 10,4 Prozent Marktanteil.

Süß und delikat: Im Halbfinale am Mittwoch macht Gastjuror Martin Klein, Executive Chef des Zwei-Sterne-Restaurants Ikarus in Salzburg, die „Liebe … zum Produkt“ zum Thema der Sendung und hat fürs Solokochen eine besonders süße Aufgabe: Er bringt Vanille und Schokolade mit – Zutaten, die ihn selbst schwach werden lassen: „Vanillin ist ein Glückshormon. Und Schokolade ist nicht immer gesund, aber tut gut!“, so der französische Koch. Vanille-Cheesecake, Schokoladen-Mousse mit Erdbeeren oder Karottenkuchen mit weißer Schokolade könnten Klein vielleicht in Wallung bringen. Aber: „Geht damit nur süß oder geht damit auch herzhaft?“, fragt Moderatorin Angelina Kirsch. Die Meinungen der Coaches gehen auseinander: „Mir ist es wichtig, dass es nicht einfach nur in die süße Richtung gehen muss, sondern dass man auch etwas Herzhaftes machen kann.“, so Alexander Herrmann. Tim Raue dagegen findet, „dass Vanille und Schokolade in die Patisserie gehören. Ich mag das nicht, wenn das herzhaft verarbeitet wird.“ Traut sich jemand von den Halbfinalist:innen, Kleins Lieblingszutaten mit Rinderlende oder Meeresfrüchten zu kombinieren? Wer überzeugt die Jury mit ideenreichen Löffelkreationen und sichert sich den direkten Weg ins Finale?

Diese Hobby- und Profiköch:innen treten am Mittwoch im Halbfinale an:

Team Alexander Herrmann (Gelb): Maximilian (34, Konstanz), Katrin (23, bei Wiesbaden)

Team Alex Kumptner (Grün): Hanna (29, Berlin)

Team Tim Raue (Rot): Christopher (29, Zürich), Paula (22, Wien), Tim (31, Oberhausen), Janni (22, bei Nürnberg)

Team Frank Rosin (Blau): ohne Kandidat:innen

„The Taste“: Halbfinale am Mittwoch, 20. Oktober 2021, um 20:15 Uhr in SAT.1 und auf Joyn.

Basis: Marktstandard TV

Quelle: AGF in Zusammenarbeit mit GfK | videoSCOPE | Seven.One Entertainment Group | Business Intelligence; Erstellt: 18.10.2021 (15.-17.10.2021: vorläufig gewichtet)

„The Taste“-Presselounge: Auf http://presse.sat1.de/thetaste finden Sie Presse-Infos und Bildmaterial sowie Kontaktmöglichkeiten bei Presseanfragen.

Pressekontakt:
Dagmar BrandauCommunications & PRNews, Sports, Factual & Fictionphone: +49 (0) 89 95 07 – 2185email: [email protected] Production & EditingCarolin Klemaphone: +49 160 4798508email: [email protected]
Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

SWR Koproduktion „Mein fremdes Land“ gewinnt Baden-Württembergischen Filmpreis

Stuttgart (ots) - Der Baden-Württembergische Filmpreis für den besten Dokumentarfilm der 27. Filmschau Baden-Württemberg geht an die SWR Koproduktion "Mein fremdes Land". Der Film...

Ad omne opus bonum paratus – Zu jedem guten Werk bereit / Über die Aktualität eines mittelalterlichen Ordensgründers

Magdeburg (ots) - Seit dem 8. September 2021 zeigt das Kulturhistorische Museum Magdeburg die Sonderausstellung "Mit Bibel und Spaten. 900 Jahre Prämonstratenser-Orden". Zu den...

„Geld her oder Daten weg!“ – „MAKRO“-Wirtschaftsdoku in 3sat über die Methoden von Hackern

Mainz (ots) - Dienstag, 14. Dezember 2021, 22.25 Uhr Erstausstrahlung In den letzten Jahren wurden deutsche Firmen immer häufiger Opfer von digitaler Erpressung. Tendenz steigend....

„Der Kommissar und das Meer“: letzter Film der ZDF-Reihe

Mainz (ots) - Als auf Gotland die Leiche von Line Anders (Paprika Stehen) aufgefunden wird, gerät ihr Ex-Mann, Kriminalhauptkommissar Robert Anders (Walter Sittler), unter...