Start von „sportstudio UEFA Champions League“ im ZDF

Mainz (ots) – Königsklassen-Fußball ist zurück im Free-TV. Mit dem ersten Spieltag in der Gruppenphase der UEFA Champions League startet am Mittwoch, 15. September 2021, 23.00 Uhr im ZDF, das neue Format „sportstudio UEFA Champions League“ mit Highlights, Analysen und Interviews. In 60 Sendeminuten bietet es lange Zusammenfassungen der Champions-League-Spiele mit deutscher Beteiligung sowie Höhepunkte von den Spielen ohne deutsche Beteiligung.

ZDF-Intendant Dr. Thomas Bellut: „Die Fußballfans können sich freuen: Es gibt wieder eine frei zugängliche und ausführliche Berichterstattung über die Champions League. Im ZDF sind die Zusammenfassungen und die kommenden drei Finalspiele für alle frei empfangbar.“

„sportstudio UEFA Champions League“ bietet an 14 Spieltagen der Königsklasse mittwochs um 23.00 Uhr die Zusammenfassung der Spiele im wichtigsten europäischen Vereinswettbewerb. Hinzu kommt die Live-Übertragung des UEFA-Champions-League-Finales am Samstag, 28. Mai 2022, sowie der Endspiele in den folgenden beiden Saisons.

Zum Start von „sportstudio UEFA Champions League“ hält der erste Gruppenspieltag der Saison 2021/2022 mit den Partien FC Barcelona–Bayern München, OSC Lille–VfL Wolfsburg, Besiktas Istanbul–Borussia Dortmund und Manchester City–RB Leipzig gleich erste Standortbestimmungen für die deutschen Teams bereit. Moderator Jochen Breyer und ZDF-Fußball-Experte Per Mertesacker geben im Studio entsprechend erste Analysen und Einschätzungen.

Ein fokussiertes Angebot zur Königsklasse wird zudem auf ZDFheute.de und in der ZDFheute-App abrufbar sein. Mittwochs ab 23.00 Uhr sind dort die Zusammenfassungen der Partien mit deutscher Beteiligung, ein weiteres Topspiel vom Mittwoch und drei bis vierminütige Kompakt-Clips mit allen Toren und Highlights abrufbar.

Die nächsten Ausgaben von „sportstudio UEFA Champions League“ sendet das ZDF am Mittwoch, 29. September 2021, am Mittwoch, 20. Oktober 2021, und am Mittwoch, 3. November 2021, jeweils um 23.00 Uhr.

Von 2012 bis 2018 war die UEFA Champions League regelmäßig im ZDF präsent.

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 70-13802;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, [email protected]

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/sport

„sportstudio“ in der ZDFmediathek: https://sportstudio.de

ZDFsport bei Twitter: https://twitter.com/ZDFsport

Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

„Love Island – Aftersun: Der Talk danach“: / Cathy Hummels hat den neusten Liebes-Gossip im Gepäck

München (ots) - - Zwei große Highlight-Shows moderiert von Cathy Hummels - Gäste: Islander aus der Villa, Claudia Obert, Ex-Islander Tobias Wegener, Tim Kühnel, Julian...

Homer, Bart und Sheldon ziehen um: ProSieben zeigt „Young Sheldon“ und „Die Simpsons“ ab 29. September am Serien-Mittwoch

Unterföhring (ots) - 26. September 2021. Sitcom-Spaß am neuen ProSieben-Serien-Mittwoch: Unser Lieblings-Nerd "Young Sheldon" und "Die Simpsons" ziehen ab dem 29. September auf den...

BILD TV-Programmnews: BILD LIVE SPEZIAL: Wahl 2021. Es geht um Deutschland! am Sonntag, 26.9.2021 ab 8.00 Uhr aus dem gläsernen BILD-Wahlstudio am Kanzleramt in...

Berlin (ots) - Es ist die wohl längste Wahlsendung zur Bundestagswahl 2021: Wenn am morgigen Sonntag, 26. September um 8 Uhr die Wahllokale öffnen,...

Leopold-Medienpreis für CD des SWR Vokalensembles

Stuttgart (ots) - Das SWR Vokalensemble ist für seine CD "Die kleine Meerjungfrau" mit dem "Medienpreis Leopold - Gute Musik für Kinder" ausgezeichnet worden....