Start der vierten Staffel „Brokenwood – Mord in Neuseeland“: Ein Sprung „Im freien Fall“ endet für einen routinierten Fallschirmspringer mit dem Tod / Sonntag, 17. Oktober 2021, 21:45 Uhr im Ersten

München (ots) –

Das Kleinstadtleben der neuseeländischen Landgemeinde Brokenwood dient in der vierten Staffel „Brokenwood – Mord in Neuseeland“ ein weiteres Mal als Fundus für ebenso spannende wie hintergründige Kriminalgeschichten. Mit einer lässigen Prise Ironie beleuchtet die Erfolgsserie aus Down Under die facettenreichen Charaktere der Menschen in und um Brokenwood, deren Eigenarten der stoische Chefermittler Shepherd in jeder Folge besser kennenlernt. Gleich im ersten Film der neuen Staffel müssen Hauptdarsteller Neill Rea als Detective Mike Shepherd und sein Team – gespielt von Fern Sutherland, Nic Sampson und Cristina Serban Ionda – einen raffiniert als Unfall getarnten Mord unter Fallschirmspringern aufklären.

Hauptdarsteller Neill Rea über „Brokenwood – Mord in Neuseeland“: „Es überrascht mich selbst immer wieder, wie in dieser Serie ironische und auch verschrobene Comedy neben wirklich ernsten Momenten steht. Diese Wechsel sind sehr geschickt, und ich glaube, sie sind der Schlüssel für das, was ‚Brokenwood – Mord in Neuseeland‘ besonders macht.“

„Brokenwood – Mord in Neuseeland: Im freien Fall“
Sonntag, 17. Oktober 2021, 21:45 Uhr

Den zweiten Film der vierten Staffel „Du sollst nicht töten“ zeigt Das Erste am 14. November 2021

Die Reihe „Brokenwood – Mord in Neuseeland“ ist eine Produktion von South Pacific Pictures (Produzentin: Sally Campbell) in Zusammenarbeit mit NZ ON AIR, Prime Network und all3media im Lizenzerwerb der ARD Degeto für die ARD. Die Redaktion für die ARD Degeto übernimmt Sebastian Lückel.

Die Pressemappe zu den ersten beiden Filmen der vierten Staffel „Brokenwood – Mord in Neuseeland“ finden akkreditierte Journalist*innen im Presseservice Das Erste
(https://presse.daserste.de) zum Download.
Fotos über www.ard-foto.de

Pressekontakt:
ARD Degeto Leo Boll Tel: 069/1509-380 E-Mail: [email protected]
Medusa Medienagentur Ulrike Seiler Tel: 030/8090-6806 E-Mail: [email protected]
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

neoriginal „Elvira“: Neue Crime-Serie für ZDFneo und ZDFmediathek

Mainz (ots) - ZDFneo dreht in Kopenhagen die achtteilige Crime-Serie "Elvira" – basierend auf der Romantrilogie von Anne-Sophie Lunding-Sørensen. Hauptfigur in dem neoriginal ist...

Dreharbeiten zur SWR Serie „Höllgrund“

Baden-Baden (ots) - Unsere Landärzte. Klug, charmant, obendrein ziemlich attraktiv - und allzeit bereit, Gutes zu tun. Ungebrochene, strahlende Helden. Naja, alle bis auf...

ZDF dreht Dokumentation mit Collien Ulmen-Fernandes: „Die 10 An-Gebote“

Mainz (ots) - Eine vom ZDF in Auftrag gegebene Umfrage zu den Zehn Geboten fördert aufschlussreiche Tendenzen zutage: Mehr als die Hälfte der Menschen...

ZDF mit Themenschwerpunkt zur UN-Klimakonferenz

Mainz (ots) - Mit Blick auf die 26. UN-Klimakonferenz, die vom 31. Oktober bis zum 12. November 2021 in Glasgow stattfindet, beleuchtet der Themenschwerpunkt...