Stabwechsel beim BDZV: Sigrun Albert zur neuen Hauptgeschäftsführerin ernannt

Berlin (ots) –

Sigrun Albert (49) übernimmt ab 1. April 2022 die Hauptgeschäftsführung des Bundesverbands Digitalpublisher und Zeitungsverleger (BDZV) in Berlin. Sie folgt auf Dietmar Wolff, der nach 17 Jahren im Amt des Hauptgeschäftsführers auf eigenen Wunsch zunächst in eine Altersteilzeit und anschließend in den Ruhestand gehen wird.

„Frau Albert wird mit ihren vielseitigen unternehmerischen Erfahrungen die Geschäftsstelle weiterentwickeln und die Mitgliedsverlage bei der Transformation ins Digitale optimal unterstützen. Wir freuen uns, dass Herr Wolff diesen Stabwechsel mit seiner großen Verbandskenntnis begleiten und für Sonderprojekte weiter zur Verfügung stehen wird,“ erklärte BDZV-Präsident Dr. Mathias Döpfner.

Seit 2019 verantwortet Frau Albert bei der Schweizer NZZ Mediengruppe als Chief Product Officer und Mitglied der Geschäftsleitung die Weiterentwicklung der digitalen und Print-Produkte sowie den Innovationsprozess. Zudem ist sie als Verwaltungsrätin mehrerer Tochter-Unternehmen der NZZ tätig. Zuvor arbeitete die studierte Germanistin sieben Jahre als Geschäftsführerin bei der Mediengruppe Oberfranken in Bamberg.

Begonnen hatte sie ihre berufliche Laufbahn mit einem Volontariat und einer Ausbildung an der Henri-Nannen-Schule. Frau Albert war anschließend beim Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr als Redaktionsleiterin Brigitte.de und später als Chefredakteurin und Geschäftsführerin von Brockhaus tätig.

Pressekontakt:
Alexander von Schmettow
Leiter Kommunikation
Telefon: 030/ 726298-210
E-Mail: [email protected] Pasquay
Pressesprecherin
Telefon: 030/726298-214
E-Mai [email protected]
Original-Content von: BDZV – Bundesverband Digitalpublisher und Zeitungsverleger e.V., übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

rbb-Koproduktion „Fly or die“ von Marta Medvesek als Bestes europäisches Radiofeature ausgezeichnet

Berlin/Potsdam (ots) - Am Freitagabend (15.10.) wurden im Rahmen der PRIX EUROPA Awards in Potsdam die besten Fernseh-, Hörfunk- und Online-Produktionen des Jahres ausgezeichnet....

Europäische Medienpreise vergeben / Deutschland ist unter den ausgezeichneten Fernsehfilmen und übernimmt die Präsidentschaft des renommierten Medienwettbewerbs PRIX EUROPA

Potsdam (ots) - Am Freitagabend wurden im Rahmen der PRIX EUROPA Awards in Potsdam die besten europäischen Digital Media, Radio und TV Produktionen des...

„Bericht aus Berlin“ am Sonntag, 17. Oktober 2021, um 18:05 Uhr im Ersten

München (ots) - Moderation: Tina Hassel Geplante Themen: Zitrus-Vertreter beim "Bericht aus Berlin" Nach den erfolgreichen Sondierungsgesprächen zwischen SPD, Grünen und FDP werden Robert Habeck und...

ARD / Ein Angebot für die ganze Bevölkerung schaffen / Christine Strobl: „Die Weichen für ein neues Programm der ARD sind gestellt“

München (ots) - Die ARD macht einen weiteren großen Schritt beim digitalen Umbau mit dem übergeordneten Ziel, ihr Profil zu schärfen und damit ein...