Soul, Ausbruch, Leidenschaft, Liebe, Verzweiflung, Schmerz: Für Sarah Connor muss „The Voice of Germany“ alle Emotionen vereinen

Unterföhring (ots) –

22. September 2021. „Ich brauche Soul, Ausbruch, Leidenschaft, Liebe, Verzweiflung und Schmerz.“ Superstar Sarah Connor will nicht weniger als die komplette Palette der Emotionen in einer Stimme hören, um sich in den Blind Auditions von „The Voice of Germany“ für ein Talent umzudrehen. Bevor die Soulsängerin und Songwriterin zum ersten Mal in der #TVOG-Geschichte auf dem roten Stuhl Platz nimmt, stellt sie hohe Erwartungen an die Talente der elften Staffel der Musikshow: „Ich suche nach Stimmen, die meine Fantasie anregen und mich träumen lassen, die mir helfen, etwas zu fühlen, was ich selbst nicht ausdrücken kann.“ Denn nach mehr als 20 erfolgreichen Jahren im Musikgeschäft weiß Sarah Connor: „Was wir Künstler auf der Bühne tun müssen ist, immer ein Stück unserer Seele da zu lassen.“

Um die besten Talente in ihr Team zu lotsen, muss sich Sarah Connor gegen Johannes Oerding, Nico Santos und Mark Forster durchsetzen, die in Staffel 11 von „The Voice of Germany“ ebenfalls um die Gunst der besten Stimmen buhlen: „Die wirken alle wie nette Jungs von nebenan, bei denen man denkt: ‚Ach voll die coolen, netten, süßen, charmanten Typen‘. Aber die haben auch alle richtig was drauf. Die sitzen alle zurecht auf diesen Stühlen“, bekundet Sarah Connor ihren Coach-Konkurrenten Respekt und gibt sich zugleich kampfsicher: „Wenn es sein muss, gehe ich auf die Bühne und singe, um jemanden zu überzeugen, in mein Team zu kommen. Danach ist dann hoffentlich klar, wo der Hase langläuft.“

Das vollständige Interview mit Sarah Connor finden Sie unter http://presse.prosieben.de/TVOG2021/Coache

Lena Gercke und Thore Schölermann moderieren „The Voice of Germany“, Produzent ist Bildergarten Entertainment.

„The Voice of Germany“ ab 7. Oktober 2021 donnerstags auf ProSieben und ab 10. Oktober 2021 sonntags in SAT.1 sowie auf Joyn, jeweils um 20:15 Uhr

Hashtag zur Show: #TVOG

Pressekontakt:
Katrin Dietz
Communication & PR
Unit Show & Comedy
phone: +49 (0) 89 95 07 – 1154
email: [email protected] Production & Editing
Kathrin Baumann
phone: +49 (0) 89 95 07 – 1170
email: [email protected] / SAT.1
Ein Unternehmen der
Seven.One Entertainment Group GmbH
Original-Content von: The Voice of Germany, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

„NACHTCAFÉ: Um den Schlaf gebracht“

Baden-Baden (ots) - Michael Steinbrecher spricht u. a. mit Wolke Hegenbarth, die unter permanentem Schlafmangel litt /Fr., 29.10.21, 22 Uhr, SWR Fernsehen / nach...

Aktiv fürs Klima: „plan b“ und „planet e.“ im ZDF über Ideen und Kämpfe

Mainz (ots) - Im Rahmen des Themenschwerpunkts Klima im ZDF beleuchtet "plan b" am Samstag, 30. Oktober 2021, 17.35 Uhr, wie sich Tee klimaneutral...

NDR trauert um Hans Kahlert

Hamburg (ots) - Der Schauspieler Hans Kahlert ist tot. Er starb im Alter von 87 Jahren am 25. Oktober in Hamburg. Seit 2005 stand...

Petra Bender wird neue Leiterin beim 3sat-Magazin „Kulturzeit“

Mainz (ots) - Petra Bender wird neue ARD-Redaktionsleiterin des 3sat-Magazins "Kulturzeit". Gemeinsam mit Anja Fix (ZDF) ist sie ab dem 1. November 2021 als...