RTLZWEI: „Kampf der Realitystars“ verzeichnet Rekordquote / In der werberelevanten Zielgruppe (14-49 J.)

München (ots) –

– „Kampf der Realitystars“ erreichte 11,4 % MA (14-49 Jahre) & 13,0 % MA (14-29 Jahre)
– 1,33 Mio. Zuschauerinnen und Zuschauer gesamt
– RTLZWEI-Tagesmarktanteil: 6,3 %

München (ots) – Das RTLZWEI-Format „Kampf der Realitystars“ verzeichnete zur gestrigen Primetime Rekordwerte. So erzielte die vierte Ausgabe der Realityshow um 20:15 Uhr 11,4 % MA in der werberelevanten Zielgruppe (14-49 Jahre) und katapultierte RTLZWEI damit zur Marktführerschaft in dieser Zielgruppe während der Sendungsdauer*. Mit 1,33 Mio. Zuschauerinnen und Zuschauern gesamt erzielte die Episode mit den Neuankömmlingen Gino Bormann, Laura Morante und Mike Heiter einen weiteren Rekord.

Bei den jungen Zuschauerinnen und Zuschauern (14-29 Jahre) verbuchte das von Cathy Hummels moderierte Format außerdem 13,0 % MA.

Insgesamt erzielte RTLZWEI einen Tagesmarktanteil von 6,3 %.

Daten © AGF in Zusammenarbeit mit GfK; VideoScope, Marktstandard TV, 04.08.2021, vorläufig gewichtet. Primetime: 20:15-23:15 Uhr. Wenn nicht anders angegeben, beziehen sich die Daten auf die 14-bis 49-Jährigen. * 20:15-22:35 Uhr

Über „Kampf der Realitystars“

Am Starstrand in Thailand kämpfen Deutschlands Promis in herausfordernden Action- und Geschicklichkeitsspielen um 50.000 Euro Siegprämie und den begehrten Titel „Realitystar 2021“. Auch abseits der Spiele müssen sich die Promis in der Gruppe behaupten: In jeder Folge reisen neue Stars an – andere wiederum müssen die Sala nach der „Stunde der Wahrheit“ wieder verlassen. „Kampf der Realitystars“ wird von Cathy Hummels moderiert, produziert wird das Format von Banijay Productions Germany.

Pressekontakt:
RTLZWEI
Consumer PR
089 – 641850
[email protected]
unternehmen.rtl2.de
Original-Content von: RTLZWEI, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

ARTE-Koproduktionen beim 43. Filmfestival Max Ophüls Preis 2022: „Moneyboys“ von C.B.Yi wird zum Hauptgewinner und „Everything Will Change“ von Marten Persiel erhält Publikumspreis

Strasbourg (ots) - Bei der Preisverleihung des 43. Filmfestivals Max Ophüls Preis 2022 am Mittwochabend wurde der Regisseur C.B.Yi mit insgesamt drei Auszeichnungen für...

Starke Nachfrage nach ARD-Inhalten im Social Web: Anstieg auf mehr als 750 Millionen Interaktionen

Berlin (ots) - Mehr Likes, mehr Shares, mehr Kommentare: ARD-Angebote in sozialen Netzwerken waren 2021 gefragt wie nie. Die Zahl der Interaktionen auf Facebook,...

SWR Streaming-Tipps für Februar 2022

Baden-Baden (ots) - Die Februar-Highlights des SWR in der ARD Mediathek, der ARD Audiothek, auf Youtube und in den Social-Media-Kanälen auf einen Blick "SWR Dschungeltour...

„Precht“ im ZDF über das digitale Lebensgefühl

Mainz (ots) - Die digitale Technik hat das Leben von uns Menschen revolutioniert. Nahezu die ganze Welt wird durch Klicken und Wischen verfügbar. Bekommen...