RTLZWEI-Erfolgsformat „Kampf der Realitystars“ geht in die dritte Runde

München (ots) –

– Produktion der dritten Staffel „KDRS“ in Thailand
– Moderation: Cathy Hummels
– Über 20 Promis kämpfen wieder um 50.000 Euro Siegprämie

Es geht wieder los! In der malerischen Kulisse Thailands laufen die Arbeiten am RTLZWEI-Quotenhit „Kampf der Realitystars“ zum bereits dritten Mal. Durch die Sendung führt erneut Moderatorin und Influencerin Cathy Hummels, die auch schon vor Ort ist. In der Sendung bringt sie Deutschlands Promis bei der „Stunde der Wahrheit“ wieder richtig ins Schwitzen. Wer wird sich wohl diesmal den Titel „Realitystar 2022“ erkämpfen und 50.000 Euro Preisgeld sein Eigen nennen dürfen?

Es wird aufregend im Paradies: Der Startschuss für die Produktion der dritten Staffel von „Kampf der Realitystars“ fällt. Moderatorin Cathy Hummels blickt der Fortsetzung der RTLZWEI-Realityshow, die sie seit der ersten Staffel moderiert, voller Vorfreude entgegen:

Ich freue mich riesig, auch bei der dritten Staffel von „Kampf der Realitystars“ dabei zu sein und diese zu moderieren! Die Arbeiten hier in Thailand laufen auf Hochtouren. Das gesamte Produktionsteam gibt sein bestes und es macht echt Spaß, gemeinsam anzupacken. Das wird super!

Bei „KDRS“ leben die Realitystars gemeinsam in einer wunderschönen Sala mit Blick aufs Meer und verbringen Zeit am traumhaften Star-Strand. Doch das wird kein Urlaub: Alle wollen Aufmerksamkeit, alle wollen sich den Titel „Realitystar 2022“ erstreiten, doch nur einer oder eine kann gewinnen. Kampfgeist im Paradies und jede Menge Unterhaltung sind also vorprogrammiert. Eins steht fest: Am Star-Strand kann sich niemand sicher fühlen. Immer wieder rücken neue Stars an und haben die Macht: Sie entscheiden, wer die Sala bei der nächsten „Stunde der Wahrheit“ verlassen muss….

Den diesjährigen Cast gibt RTLZWEI zeitnah bekannt.

Über „Kampf der Realitystars“

Am Traumstrand in Thailand kämpfen Deutschlands Promis in herausfordernden Action- und Geschicklichkeitsspielen um 50.000 Euro Siegprämie und den sagenumwobenen Titel „Realitystar 2022“. Doch auch abseits der Spiele müssen sich die Promis in der Gruppe behaupten: Immer wieder müssen Teilnehmer oder Teilnehmerinnen die Gruppe verlassen und sich Moderatorin Cathy Hummels in der „Stunde der Wahrheit“ stellen, während Neuankömmlinge dazustoßen. Das Format wird von Banijay Productions Germany realisiert.

Pressekontakt:
RTLZWEI
Verena Köck / Consumer PR
089 – 641850
[email protected]
unternehmen.rtl2.de
Original-Content von: RTLZWEI, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

ANNE WILL am 23. Januar 2022 um 21.45 Uhr im Ersten: / „Omikron-Welle da, Impfpflicht nicht – mit welchem Plan geht Deutschland ins dritte...

München (ots) - Mit Beginn des dritten Pandemiejahres treibt die hochansteckende Omikron-Variante die täglichen Neuinfektionen in Rekord-Höhen, die PCR-Test-Kapazitäten geraten an ihre Grenzen. Am...

ZDF-„Moma vor Ort“ aus dem Haus der Wannsee-Konferenz

Mainz (ots) - Das "ZDF-Morgenmagazin" berichtet am Montag, 24. Januar 2022, von 6.00 bis 9.00 Uhr, live von dem Ort, an dem 1942 die...

„MDR exactly“: Warum lieben wir Retro und Vintage?

Leipzig (ots) - Secondhand, Vinyl, Bulli. Was lieben wir so sehr an alten Dingen? Wer profitiert von der Nostalgie-Welle? Und blicken wir dadurch zu...

ZDF-Magazin „frontal“: Missbrauch bei Strom- und Gastarifen / Chef der Monopolkommission rügt Grundversorger und Kartellbehörden

Mainz (ots) - Die Preisspaltung vieler Stadtwerke in extrem teure Strom- und Gastarife für Neukunden und deutlich billigere Preise für Bestandskunden sei unzulässig. Das...