Rätselnde Rentnercops: Bill Mockridge und Hartmut Volle bei „Wer weiß denn sowas?“ / Das Wissensquiz vom 1. bis 5. November 2021, um 18:00 Uhr im Ersten

München (ots) –

Nachdem sie am Sonntag zuvor im Frankfurter „Tatort“ gemeinsam den Tod einer jungen Autorin untersuchten, treten die beiden TV-Kommissare Anna Janneke (Margarita Broich) und Paul Brix (Wolfram Koch) am Montag gegeneinander zur Ermittlung richtiger Antworten auf knifflige Fragen im „Wer weiß denn sowas?“-Studio an.

Kurz bevor die neue Wintersaison startet, spielt die erfolgreiche Biathletin und Skilangläuferin Denise Herrmann gegen Petra Behle, die in den 1990ern als Biathletin jede Menge Medaillen bei Olympischen Spielen und Weltmeisterschaften einsammelte. Beim sportlichen Rateduell am Dienstag wollen beide ihre Zielsicherheit unter Beweis stellen.

Ehe sie am Mittwoch im Ersten, direkt im Anschluss an „Wer weiß denn sowas?“, als neue Ermittler „Reinhard Bielefelder“ und „Klaus Schmitz“ in der Serie „Rentnercops“ ihren Dienst antreten, hat Moderator Kai Pflaume die Schauspieler Bill Mockridge und Hartmut Volle zum fröhlichen Wettraten der cleveren Ermittler eingeladen.

Beim Staffelfinale „Sing meinen Song – Das Schweizer Tauschkonzert“ trat Jan Dettwyler, alias Seven, Soulsänger und Gastgeber der Schweizer Ausgabe der Musikshow, gemeinsam mit dem Latinsänger Loco Escrito auf. Am Donnerstag treten die beiden befreundeten Sänger im Rateduett gegeneinander an.

Als TV-Ärztin behandelt Andrea Kathrin Loewig in der ARD-Serie „In aller Freundschaft“ seit 2018 ihre Patienten. Katerina Jacob hatte es jahrelang mit dem schwergewichtigen „Bullen von Tölz“ zu tun uns spielte u.a. in diversen „Polizeiruf 110“-Folgen. Zum Wochenausklang liefern sich die beiden Schauspielkolleginnen – mit tatkräftiger Unterstützung der Teamchefs Bernhard Hoëcker und Elton – einen amüsanten Ratewettkampf, um praktische

Fragen wie diese zu beantworten:
Damit eine aufgeschnittene Avocado länger frisch bleibt, wird …?
a) ein trockener Teebeutel auf die Schnittfläche gelegt
b) der Kern entfernt
c) sie in Wasser gelegt

Die Woche bei „Wer weiß denn sowas?“ vom 1. bis 5.11.2021 im Überblick:
Montag, 1. November – Wolfram Koch und Margarita Broich
Dienstag, 2. November – Petra Behle und Denise Herrmann
Mittwoch, 3. November – Bill Mockridge und Hartmut Volle
Donnerstag, 4. November – Seven und Loco Escrito
Freitag, 5. November – Katerina Jacob und Andrea Kathrin Loewig
Wer mitspielen und mitgewinnen möchte, kann sich die ARD-Quiz-App unter www.daserste.de/quiz-app kostenlos herunterladen.

„Wer weiß denn sowas?“ ist eine Produktion der UFA SHOW & FACTUAL GmbH im Auftrag der ARD-Werbung für Das Erste. Die Redaktion liegt beim Norddeutschen Rundfunk.
„Wer weiß denn sowas?“ im Internet unter www.daserste.de/wer-weiss-denn-sowas
Fotos über www.ard-foto.de

Pressekontakt:
Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste Tel: 089/558944 876, E-Mail: [email protected]
bibo Loebnau, Die Agentur Anke Lütkenhorst GmbH Tel: 0221/952 9080, E-Mail: [email protected]
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

ANNE WILL am 23. Januar 2022 um 21.45 Uhr im Ersten: / „Omikron-Welle da, Impfpflicht nicht – mit welchem Plan geht Deutschland ins dritte...

München (ots) - Mit Beginn des dritten Pandemiejahres treibt die hochansteckende Omikron-Variante die täglichen Neuinfektionen in Rekord-Höhen, die PCR-Test-Kapazitäten geraten an ihre Grenzen. Am...

ZDF-„Moma vor Ort“ aus dem Haus der Wannsee-Konferenz

Mainz (ots) - Das "ZDF-Morgenmagazin" berichtet am Montag, 24. Januar 2022, von 6.00 bis 9.00 Uhr, live von dem Ort, an dem 1942 die...

„MDR exactly“: Warum lieben wir Retro und Vintage?

Leipzig (ots) - Secondhand, Vinyl, Bulli. Was lieben wir so sehr an alten Dingen? Wer profitiert von der Nostalgie-Welle? Und blicken wir dadurch zu...

ZDF-Magazin „frontal“: Missbrauch bei Strom- und Gastarifen / Chef der Monopolkommission rügt Grundversorger und Kartellbehörden

Mainz (ots) - Die Preisspaltung vieler Stadtwerke in extrem teure Strom- und Gastarife für Neukunden und deutlich billigere Preise für Bestandskunden sei unzulässig. Das...