Neues Sky Original in Produktion: „Impero“

Unterföhring (ots) –

– Eine Produktion von Sky Studios und Èliseo entertainment
– Eine achtteilige Serie unter der Regie von Fabio Resinaro und Nico Marzano
– In den Hauptrollen: Francesco Montanari, Elena Radonicich, Giancarlo Giannini
– Kreiert von Tommaso Capolicchio, Giacomo Durzi, Filippo Kalomelidis, Marcello Olivieri
– Dreharbeiten gerade gestartet

Unterföhring (ots) – Geheime und vertrauliche Verhandlungen, millionenschwere Verträge, Sensationsschlagzeilen und manchmal verdeckte Hintergedanken: die goldene und rücksichtslose Zeit des Transfermarktes zählt zu den spannendsten Phasen im Fußballgeschäft und ist erstmals Gegenstand einer fiktionalen Serie – „Impero“; ein neues Sky Original (https://www.sky.de/programm/sky-originals-155826). Die achtteilige Serie wurde kreiert und geschrieben von Tommaso Capolicchio, Giacomo Durzi, Filippo Kalomelidis, Marcello Olivieri und Andrea Cotti und basiert auf einer Idee von Alessandro Roja unter Mitwirkung von Riccardo Grandi.

Es geht um das Auf- und ab während einer der spannendsten Phasen in der Welt des Fußballs, produziert von Luca Barbareschi für Éliseo entertainment und Sky Studios und in Szene gesetzt von Fabio Resinaro („Mine“, „Dolceroma“) und Nico Marzano („A Disovery of Witches“, „Spectre“, „Medici“). In der Hauptrolle ist Francesco Montanari („The Hunter – il cacciatore“, „Medici“) zu sehen, der zehn Jahre nach seiner Rolle in „Romanzo Criminale – Der Pate von Rom“ wieder in einer Sky Serie mitspielt.

Weitere Hautprollen übernehmen Giancarlo Giannini („Casino Royale“, „Il cuore altrove“, „Seven Beauties“), Gewinner des David-di-Donatello-Preises und Elena Radonicich („1992″, La porta rossa“, Frabrizio De André – Principe libero“).

„Impero“ beleuchtete alle Aspekte der Arbeit eines Fußball-Managers, von den wirtschaftlichen und politischen Interessen, die hinter der Verpflichtung eines Fußballspielers stehen, über den Erfolg einer ganzen Mannschaft bis hin zu den Auswirkungen, die das Buzsiness auf das Privatleben der Protagonisten ausübt.

Antonella d’Errico, Executive Vice President Programming Sky Italia: „Mit ‚Impero‘ gelangen wir hinter die Kulissen dieser großartigen Show, die sich italienischer Fußball nennt. Durch eine fiktive Geschichte eines Mannes, der zu Unrecht alles verloren hat und versuchen wird, wieder an die Spitze aufzusteigen, werden wir die verborgensten und unbekanntesten Seiten dieser Welt sowie ihre Dynamik der Macht erkunden. Wir freuen uns, dass die brillante Besetzung bereits am Set ist, und diesem Projekt Leben einhaucht. Ebenso sehr freuen wir uns, dass wir erneut mit Francesco Montanari zusammenarbeiten, der vor mehr als zehn Jahren als sehr junges Schauspieltalent in ‚Romanzo Criminale – Der Pate von Rom‘ zusammen mit uns die Geburtsstunde der erfolgreichen Erfolgsbilanz der Originalproduktionen von Sky erlebte. Wir sind sehr stolz darauf, mit ‚Impero‘ einen weiteren Schritt in diese Richtung zu markieren.“

Luca Barbareschi, Gründer & CEO Eliseo Multimedia: „‚Impero‘ ist die Geschichte der Erlösung eines Mannes. Star-Manager Corso Manni ist auf dem Höhepunkt seiner Karriere, als er alles verliert: seinen Job, sein eheliches Glück, die Beziehung zu seinem Vater. Zu Unrecht beschuldigt, in ein illegales Wettgeschäft verwickelt zu sein, wird er einen hohen Preis zahlen müssen, um sich zu rehabilitieren. ‚Impero‘ ist auch der Coming-of-Age-Roman zweier junger Champions, eine Geschichte mit hohem Stellenwert und Anspruch. Denn es gibt im Fußball eine weitere Sichtweise, die erzählt werden muss: die eines Traums. Was einen dazu bringt, sich vorzustellen, dass der Asphalt ein Rasen sein kann, dass zwei Rucksäcke auf dem Boden die Grenze des Tores markieren können und dass die Vorstadt, in der man geboren wurde, ein Flutlichtstadion sein könnte. Was von einem Spiel bleibt, ist nicht so sehr das Ergebnis, sondern vielmehr der Heroismus der Herausforderung, die sportliche Geste und der Ehrenkodex unseres Imperiums.“

Die Dreharbeiten finden derzeit in Mailand statt und werden später in Rom und auf Sardinien weitergeführt. „Impero“ wird in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie in allen anderen Sky Märkten ausgestrahlt werden. Den internationalen Vertrieb verantwortet NBCU Global Distribution im Auftrag von Sky Studios.

Über Sky Deutschland:

Sky Deutschland ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows – viele davon Sky Originals. Neben dem frei empfangbaren Sender Sky Sport News können Zuschauer das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und Sky Ticket sehen. Die Entertainment-Plattform Sky Q (https://www.sky.de/produkte/sky-q-157404?wkz=WSPGS51&gclid=EAIaIQobChMInYSau-zp8AIVjvlRCh0JNwIXEAAYASAAEgJZvfD_BwE) bietet alles aus einer Hand: Sky und Free-TV-Sender, tausende Filme und Serien auf Abruf, Mediatheken und viele weitere Apps. Mit Sky Ticket (https://skyticket.sky.de/) streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Medien- und Unterhaltungskonzern Sky.

Diese Mitteilung ist im Internet unter www.info.sky.de abrufbar. Weitere Informationen finden Sie Sie zudem unter http://www.sky.de/originals sowie auf www.facebook.com/SkyDeutschland und www.instagram.com/skydeutschland.

Über Sky Studios:

Sky Studios entwickelt, produziert und finanziert eigene Dramen, Komödien und Dokumentationen für 24 Millionen Sky-Kunden und viele weitere potenzielle Zuschauer. Gestützt auf den Erfolg der von Kritikern gefeierten bisherigen Sky Originals, einschließlich der zehnfach Emmy-prämierten Serie „Chernobyl (https://www.sky.de/serien/chernobyl-173093)“ und der internationalen Hits „Babylon Berlin (https://www.sky.de/serien/babylon-berlin-147415?shurl=babylon-berlin&wkz=WHPS10)“, Der Pass (https://www.sky.de/serien/der-pass-154555)“ und „Riviera“, präsentiert sich Sky Studios als neues kreatives Universum für Sky-Eigenproduktionen wie „The Third Day“ mit Jude Law, „ZeroZeroZero“ von den Machern von „Gomorrha“ und „The New Pope“, ein Werk des Oscar®-prämierten Regisseurs Paolo Sorrentino.

Sky Studios investiert weltweit in die Kultur- und Filmwirtschaft und hält Beteiligungen an zehn Produktionsfirmen im Vereinigten Königreich und in den USA. Sky Studios wurde im Juni 2019 gegründet. Zur Führungsspitze des Unternehmens gehören Gary Davey als Chief Executive Officer, Jane Millichip als Chief Content Officer, Caroline Cooper als Chief Operating Officer, Cameron Roach als Director of Drama UK, Jon Mountague als Director of Comedy UK, Nils Hartmann als Director Original Production Sky Italia und Marcus Ammon als Director Original Production Sky Deutschland.

Über Èliseo entertainment:

Èliseo entertainment is the final outcome of a several year experienced company leader in cinema, television and theatre. An adventure began in 1992 with the proposal of popular products become famous and that in 2019 reached its peak with Roman Polanski’s masterpiece J’accuse, a tribute to the cinema of one of the greatest living masters played by the Oscar winning Jean Dujardin, winner of the Silver Lion at the Venice Festival, and the most popular Tv movie Chiara Lubich rating audience record on generalist television Rai1.

Our brand originates from the vision of Luca Barbareschi, actor, director, producer and artistic director of the Teatro Eliseo. The contents of our brand represent the perfect combination of arts and skills. An excellent company based on the search of authors, screenwriters, directors, interpreters and workers processing new concepts starting from the scripts up to the final product and giving birth to high-quality competitive products.

The cinema section produced many films, from L’amico arabo by Carmine Fornari, to Qualcuno con cui correre directed by Oded Davidoff taken from David Grossman’s book, to Something good, up to the most recent Brutti e cattivi by Cosimo Gomez starring Claudio Santamaria, Marco D’Amore and Sara Serraiocco, to DolceRoma directed by Fabio Resinaro, starring Luca Barbareschi and Claudia Gerini.

Èliseo entertainment has gained the esteem and confidence of the most important channels thanks to the results achieved during these years as Fog and Crimes and On the way Home. At the moment a new film is coming out the film Appunti di un venditore di donne from Giorgio Faletti‘ best seller and directed by Fabio Resinaro. New projects are coming soon Ero in guerra ma non lo sapevo starring Francesco Montanari e Laura Chiatti and Bla Bla Baby, the new film by Fausto Brizzi.

The television section has produced in these last few years La strada di casa, I misteri di Laura, Io sono Mia, Rocco Chinnici, Pietro Mennea, Adriano Olivetti, Walter Chiari, Edda Ciano and Fino all’ultimo battito, great stories for the small screen

The editorial team selects stories of characters that have left mark in our time.

Èliseo entertainment connects cinema, publishing and theatre, in order to enhance fertile partnerships. A rare experience in the national territory, a great opportunity for our country’s culture, to make social and intellectual life of the community start again.

The theatre section had a new life when, in 2015, Luca Barbareschi, art director, takes Teatro Eliseo back to life and returns to the public one of the most relevant cultural engine. Providing back energies and synergies Teatro Eliseo continues the story of creativity based on prestigious historical figure such as Totò, Anna Magnani, Eduardo De Filippo, Luchino Visconti, Vittorio Gassman, Ugo Tognazzi, Monica Vitti, Mariangela Melato, Nino Manfredi, Franca Valeri. Last years it presented to its audience notable names as Silvio Orlando, Michele Riondino, Anna Foglietta, Stefano Bollani, Nicola Piovani, Glauco Mauri, Umberto Orsini, Gabriele Lavia, Ambra Angiolini, Sergio Rubini, Gianmarco Tognazzi, Francesco Montanari, Marco D’Amore, Asia Argento, Lello Arena, Alessandro Preziosi, Lucrezia Lante della Rovere.

Pressekontakt:
Kontakt für Medien:
Birgit Ehmann
External Communications
Tel: 089/9958 6850
[email protected]
twitter.com/SkyDeutschland
twitter.com/SkySerien
twitter.com/BirgitEhmannKontakt für Fotomaterial:
Patricia Navarijo Gomez
[email protected]
Oder direkt über das Fotoweb: https://medien.sky.de
Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

„Love Island – Aftersun: Der Talk danach“: / Cathy Hummels hat den neusten Liebes-Gossip im Gepäck

München (ots) - - Zwei große Highlight-Shows moderiert von Cathy Hummels - Gäste: Islander aus der Villa, Claudia Obert, Ex-Islander Tobias Wegener, Tim Kühnel, Julian...

Homer, Bart und Sheldon ziehen um: ProSieben zeigt „Young Sheldon“ und „Die Simpsons“ ab 29. September am Serien-Mittwoch

Unterföhring (ots) - 26. September 2021. Sitcom-Spaß am neuen ProSieben-Serien-Mittwoch: Unser Lieblings-Nerd "Young Sheldon" und "Die Simpsons" ziehen ab dem 29. September auf den...

BILD TV-Programmnews: BILD LIVE SPEZIAL: Wahl 2021. Es geht um Deutschland! am Sonntag, 26.9.2021 ab 8.00 Uhr aus dem gläsernen BILD-Wahlstudio am Kanzleramt in...

Berlin (ots) - Es ist die wohl längste Wahlsendung zur Bundestagswahl 2021: Wenn am morgigen Sonntag, 26. September um 8 Uhr die Wahllokale öffnen,...

Leopold-Medienpreis für CD des SWR Vokalensembles

Stuttgart (ots) - Das SWR Vokalensemble ist für seine CD "Die kleine Meerjungfrau" mit dem "Medienpreis Leopold - Gute Musik für Kinder" ausgezeichnet worden....