Nachrichten-Redakteur Christian Sievers: Geschichte wiederholt sich

Headford, Co. Mayo (ots) – Drei Jahre nachdem Christian Sievers Buch „Grauzonen“ zum Spiegel-Bestseller wurde, hat der Fernsehjournalist jetzt das gleichnamige Hörbuch veröffentlich und stellt fest, dass der Text nicht an Aktualität verloren hat:

„Gerade die aktuellen Ereignisse im Nahen Osten haben mich wieder erinnert an Vieles, was ich im Buch beschreibe. Die Schauplätze, die Eskalation, die handelnden Personen – es macht auch nachdenklich, wenn einem Freunde und Kollegen sagen: ‚Wir gucken die Nachrichten und müssen immer an dein Buch denken.‘ Das ist ein echtes Nahost-Phänomen: Hier scheint sich Geschichte zu wiederholen.“ (Christian Sievers)

Zwanzig Minuten hat Christian Sievers in einer „heute“-Sendung, um über das aktuelle Weltgeschehen zu berichten – und muss dabei erklären, zusammenfassen, weglassen. Im Hörbuch „Grauzonen“ erzählt er die Geschichten hinter der Nachricht. Gerade in den Krisengebieten dieser Welt stößt er auf Unerwartetes, Überraschendes, Verwirrendes: Humor neben Hass, Mut in der Katastrophe, Propaganda mit Augenzwinkern und Lügner, die den Wert der Wahrheit predigen. Eine verunsicherte Medienwelt steht vor der Herausforderung, all diesen Facetten der Story gerecht zu werden. Dieses Hörbuch ist ein Blick hinter die Kulissen einer Nachrichtensendung und in den aufwühlenden Alltag von Krisenreportern. Es ist auch eine Liebeserklärung an den Nahen Osten, wo nichts geht und alles möglich ist.

Das Hörbuch hat Christian Sievers natürlich selbst eingelesen: „Das war für mich eine ganz neue, aufregende Erfahrung ein Hörbuch zu sprechen. Ein echter Lese-Marathon mit viel Salbei-Tee.“ (Christian Sievers)

Christian Sievers (Jahrgang 1969) hat Rechtswissenschaften studiert. Seine journalistische Kariere begann er beim Radio; die Fernsehzuschauer lernten ihn als Moderator des ZDF-Morgenmagazins kennen. Heute moderiert er die Nachrichtensendungen „heute“ und „heute journal“. Zuvor war er viele Jahre lang Auslands-Korrespondent des ZDF im Nahen Osten. Er twittert mit Leidenschaft und liebt im Urlaub Hotels, die ihr Frühstück bis nachmittags servieren.

Christian Sievers

GRAUZONEN

Geschichten aus der Welt hinter den Nachrichten

Gelesen von Christian Sievers

ungekürzte Fassung, 397 Minuten Spielzeit

Ab dem 16.07.2021 ist die CD ist überall in Handel erhältlich sowie digital auf allen bekannten Download- und Streaming-Plattformen.

ISBN CD-Fassung: 978-3-96519-035-1

Eine Produktion von Audio-To-Go, Irland

Pressekontakt:
Marc Sieper, Audio-To-Go
Tel.: +49 (0)179 11 45 312
[email protected] Sie gern Ihr persönliches Besprechungsexemplar an.
Original-Content von: Audio-To-Go Publishing Ltd., übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

Katapult-Gründer Benjamin Fredrich: „Nirgendwo fühle ich mehr Relevanz als im Lokalen.“ Im Frühjahr eröffnet Katapult eine Journalistenschule in Greifswald

Bonn (ots) - Benjamin Fredrich will den Lokaljournalismus revolutionieren. Von Greifswald aus hat Fredrich mit Katapult den Magazinmarkt erobert, im Juni vergangenen Jahres folgte...

Zum Tod von Hardy Krüger / ARTE-Programmänderung Donnerstag 20/01/2022 / Die Hardy Krüger Story

Straßburg (ots) - In Gedenken an den am 19. Januar mit 93 Jahren verstorbenen Schauspieler Hardy Krüger zeigt ARTE die Dokumentation DIE HARDY KRÜGER...

„Brennpunkt“ am 20. Januar 2022, 20:15 Uhr im Ersten

München (ots) - Aus aktuellem Anlass ändert Das Erste heute sein Programm und strahlt um 20:15 Uhr einen zehnminütigen "Brennpunkt" (BR) aus: 20. Januar 2022,...

„SAT.1 investigativ: Neue Spuren im Fall Maddie“: SAT.1 zeigt die Dokumentation und eine Expert:innen-Runde am Montag, 31. Januar

Unterföhring (ots) - Ist der Deutsche Christian B. verantwortlich für das Verschwinden von Madeleine McCann? In der Dokumentation "SAT.1 investigativ: Neue Spuren im Fall...