Mehr als 22 Millionen sehen EM-Niederlage der DFB-Auswahl gegen Frankreich im ZDF

Mainz (ots) – Durchschnittlich 22,55 Millionen (Marktanteil: 67,4 Prozent) Zuschauer und Zuschauerinnen verfolgten am Dienstagabend, 15. Juni 2021, im ZDF die 0:1-Niederlage der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen EM-Gruppengegner Frankreich. In der Spitze waren sogar bis zu 23,54 Millionen beim ersten Aufritt der DFB-Auswahl dabei. Die Begegnung ist damit das bisher meistgesehene Spiel der UEFA EURO 2020.

Bereits das 18.00-Uhr-Spiel der EM-Gruppe F zwischen Europameister Portugal und Ungarn (3:0) erreichte mit durchschnittlich 6,44 Millionen Fußball-Fans am Bildschirm eine hohe Sehbeteiligung. Der Marktanteil lag bei 34,4 Prozent.

Ansprechpartner: Thomas Stange, Telefon: 06131 – 70-15715;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, [email protected]

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/sport

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/die-uefa-euro-2020-im-zdf/

„sportstudio“ in der ZDFmediathek: http://sportstudio.de

Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121
Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

Alle Spiele, alle Tore: Dritter Spieltag der UEFA Champions League im ZDF

Mainz (ots) - Am Mittwoch, 20. Oktober 2021, heißt es im ZDF um 23.00 Uhr wieder "sportstudio UEFA Champions League" – mit Zusammenfassungen, Highlights...

Die neue ARD Audiothek: Relaunch für neue Rubriken und einfachere Bedienung

Baden-Baden (ots) - 100.000 Beiträge und Podcasts, übersichtlich kuratiert in 20 Rubriken: Nach einem umfangreichen Relaunch ist die neue ARD Audiothek für ihre Hörer:innen...

Kulturelle Bildung: eine politische Gestaltungsaufgabe auch für den Bund / Nach der Bildungs- und Jugendpolitik gibt Expertenrat abschließend Empfehlungen für die Kulturpolitik

Essen (ots) - Der Bund steht aus Sicht des unabhängigen Expertengremiums Rat für Kulturelle Bildung in der Verantwortung, deutschlandweit Impulse und Standards für Kulturelle...

ZDFzoom: Fußball-Frauen – Zeit für die Offensive

Mainz (ots) - Eine Cheftrainerin in der Fußball-Bundesliga? Nahezu undenkbar. Kein Verein in den höchsten drei Männer-Ligen beschäftigt auch nur eine einzige Frau im...