„maischberger. die woche“ / am Mittwoch, 28. April 2021, um 23:05 Uhr

München (ots) – In Indien grassiert die bisher heftigste Corona-Welle weltweit. Seit Tagen verzeichnet das Land neue Höchstwerte bei Neuinfektionen und die Krankenhäuser sind am Limit. Mitverantworlich für die dramatische Lage soll die neue Doppelmutante B.1.617 sein. Wie gefährlich ist diese Variante und hat sie bereits Europa erreicht? Wirken die bisherigen Corona-Impfstoffe gegen die indische Mutante? Im Gespräch die Virologin Prof. Helga Rübsamen-Schaeff und Peter Hornung, ARD-Korrespondent in Neu-Delhi

Am Donnerstag ist US-Präsident Joe Biden 100 Tage im Amt und er hat bei der Umsetzung seiner Pläne bisher ein beachtliches Tempo vorgelegt. Er startete eine umfassende Impfkampagne und versprach, die Klimapolitik zur Priorität zu machen. In der Außenpolitik geht der 78-Jährige keinem Konflikt aus dem Weg und bezeichnete beispielsweise Wladimir Putin als „Killer“. Wie ändern sich die transatlantischen Beziehungen? Und wie stellen sich die USA im Verhältnis zu Russland und China auf? Fragen an Bundesaußenminister a.D. Sigmar Gabriel.

Nicht erst seit der Bekanntgabe, dass die Grünen mit Annalena Baerbock erstmals in ihrer Geschichte eine Kanzlerkandidatin in den Wahlkampf schicken, ist die Partei im Höhenflug. In einer aktuellen Umfrage überholen die Grünen sogar die Union. Für welche Inhalte steht die grüne Spitzenkandidatin?

Es diskutieren, kommentieren und erklären der Entertainer Thomas Gottschalk, die „taz“-Wirtschaftsredakteurin Ulrike Herrmann und die „Bild“-Journalistin Nena Schink.

Die Gäste:

Sigmar Gabriel, SPD (ehem. Bundesaußenminister)

Prof. Helga Rübsamen-Schaeff (Virologin)

Thomas Gottschalk (Entertainer)

Peter Hornung (ARD-Korrespondent)

Ulrike Herrmann (Wirtschaftsredakteurin)

Nena Schink (Journalistin)

„maischberger. die woche“ ist eine Gemeinschaftsproduktion der ARD, hergestellt vom WDR in Zusammenarbeit mit Vincent productions GmbH.

Redaktion: Elke Maar (WDR)

Pressekontakt:
Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste,
Tel: 089/5900 23876, E-Mail: [email protected]
Anabel Bermejo, better nau GmbH, Kommunikationsagentur
Tel.: 0172 587 0087, E-Mail: [email protected]
Fotos unter www.ard-foto.de
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

rbb-Koproduktion „Fly or die“ von Marta Medvesek als Bestes europäisches Radiofeature ausgezeichnet

Berlin/Potsdam (ots) - Am Freitagabend (15.10.) wurden im Rahmen der PRIX EUROPA Awards in Potsdam die besten Fernseh-, Hörfunk- und Online-Produktionen des Jahres ausgezeichnet....

Europäische Medienpreise vergeben / Deutschland ist unter den ausgezeichneten Fernsehfilmen und übernimmt die Präsidentschaft des renommierten Medienwettbewerbs PRIX EUROPA

Potsdam (ots) - Am Freitagabend wurden im Rahmen der PRIX EUROPA Awards in Potsdam die besten europäischen Digital Media, Radio und TV Produktionen des...

„Bericht aus Berlin“ am Sonntag, 17. Oktober 2021, um 18:05 Uhr im Ersten

München (ots) - Moderation: Tina Hassel Geplante Themen: Zitrus-Vertreter beim "Bericht aus Berlin" Nach den erfolgreichen Sondierungsgesprächen zwischen SPD, Grünen und FDP werden Robert Habeck und...

ARD / Ein Angebot für die ganze Bevölkerung schaffen / Christine Strobl: „Die Weichen für ein neues Programm der ARD sind gestellt“

München (ots) - Die ARD macht einen weiteren großen Schritt beim digitalen Umbau mit dem übergeordneten Ziel, ihr Profil zu schärfen und damit ein...