„maischberger. die woche“ am Mittwoch, 22. September 2021, um 22:50 Uhr im Ersten

München (ots) –

Im finalen Wahlduell bei Sandra Maischberger treffen vier Tage vor der Bundestagswahl Hubertus Heil (SPD) und Friedrich Merz (CDU) aufeinander. Wer würde von den Steuerplänen ihrer Parteien profitieren? Sorgt ein Mindestlohn von zwölf Euro für mehr soziale Gerechtigkeit? Und müssen wir bald alle länger arbeiten? Fragen an Bundesarbeitsminister Hubertus Heil und den Finanzexperten Friedrich Merz.

Die Corona-Infektionszahlen stagnieren, am höchsten ist die Inzidenz derzeit bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Während Kassenärztechef Andreas Gassen eine baldige Aufhebung aller Maßnahmen fordert, sind wegen der stockenden Impfkampagne die Prognosen anderer Experten eher düster. Was erwartet uns im Herbst? Kann ein erneuter Lockdown wirklich ausgeschlossen werden? Fragen an den Virologen Prof. Hendrik Streeck.

Am Sonntag lieferten sich Annalena Baerbock, Olaf Scholz und Armin Laschet einen letzten Schlagabtausch, den laut einer Blitzumfrage erneut der SPD-Kanzlerkandidat für sich entscheiden konnte. Haben die Bundesvorsitzende der Grünen und der CDU-Parteichef noch eine Chance auf das Kanzleramt? Und welche Koalitionen sind denkbar?

Es diskutieren, kommentieren und erklären der Schauspieler und Autor Hannes Jaenicke, die Journalistin Eva Schulz und der „Focus“-Kolumnist Jan Fleischhauer.

Gäste:
Hubertus Heil (SPD, Bundesarbeitsminister)
Friedrich Merz (CDU, Finanzexperte)
Prof. Hendrik Streeck (Virologe)
Hannes Jaenicke (Schauspieler)
Eva Schulz (Journalistin)
Jan Fleischhauer (Autor und Kolumnist)

„maischberger. die woche“ ist eine Gemeinschaftsproduktion der ARD, hergestellt vom WDR in Zusammenarbeit mit Vincent productions GmbH.

Redaktion: Elke Maar (WDR)

Pressekontakt:
Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste, Tel: 089/558944 876, E-Mail: [email protected]
Anabel Bermejo, better nau GmbH, Kommunikationsagentur Tel.: 0172 587 0087, E-Mail: [email protected]
Fotos unter www.ard-foto.de
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

Verleihung der Karl-Sczuka-Preise 2020 und 2021

Donaueschingen (ots) - Auszeichnung für Hanna Hartman (Preisträgerin 2021) und Frédéric Acquaviva (Preisträger 2020) / jeweils 12.500 Euro Preisgeld Nach der Corona-bedingten Absage der...

„Es ist Bruce Willis!“ Nora Tschirner, Karoline Herfurth und Edin Hasanovic rätseln am Dienstag, 26. Oktober, auf ProSieben: „Wer ist das Phantom?“

Unterföhring (ots) - 17. Oktober 2021. Bruce Willis oder Sylvie Meis? Til Schweiger oder Boris Becker? "Wer ist das Phantom?"Diese Frage stellt Steven Gätjen...

„aspekte“-Literaturpreis 2021 des ZDF geht an Ariane Koch für „Die Aufdrängung“

Mainz (ots) - Den 42. "aspekte"-Literaturpreis 2021 des ZDF erhält Ariane Koch für ihr Debüt "Die Aufdrängung". Die Jury begründet ihre Entscheidung wie folgt:...

Dreharbeiten für MDR-Streaming-Serie „Die Pflegionärin“ (AT) mit Star-Besetzung

Leipzig (ots) - Seit 12. Oktober laufen im thüringischen Ilm-Kreis, in Weimar und Umgebung die Dreharbeiten zur neuen MDR-Streaming-Serie „Die Pflegionärin“ (AT). Die fünfteilige...