Knacken die Starköche den Fischstäbchen-Code? / iglo Fischstäbchen in der RTL-Sendung „Snackmasters“

Hamburg (ots) –
– Sterne-Jungkoch Arne Anker oder Routinier Kolja Kleberg? Welcher Spitzenkoch knackt das knsuprige Geheimnis von Käpt´n iglos Fischstäbchen?
– „Snackmasters“-Folge am 5. September 2021 um 19.05 Uhr auf RTL

Knacken die Starköche den Fischstäbchen-Code von Käpt’n iglo? Das ist die Frage in der kommenden Ausgabe der neuen Kochsendung „Snackmasters“.

In dem neuen TV-Format treffen Sterne-Jungkoch Arne Anker und Routinier Kolja Kleberg in einem spannenden Koch-Battle aufeinander und versuchen das Original so exakt wie möglich nach zu kochen. Wird es ihnen gelingen, die Jury, bestehend aus unseren hauseigenen Fachleuten und Lebensmittelexperte Sebastian Lege zu überzeugen?

Besondere Herausforderung für die beiden Köche: Jeder Deutsche isst im Schnitt pro Jahr 30 Fischstäbchen und die meisten kennen die Glücklichmacher von Käpt´n iglo schon seit frühster Kindheit. So scheint es fast unmöglich das Original nachzubauen, denn neben der Emotionen die hier mit auf der Zunge liegen, sind die Ansprüche an die goldknusprige Panade und den saftigen Kern aus Fischfilet hoch wie beim Original!

Während die Köche versuchen, das Koch-Schiff sicher in den Hafen zu manövrieren, führt Entertainerin Ilka Bessin aka Cindy aus Marzahn durch die Produktion in Bremerhaven und erklärt gemeinsam mit Produktionsleiter Dirk Winkelmann die Produktionsschritte der Fischstäbchen vom gefrorenen Fischfilet bis in die Packung.

Wer am Ende Schiffsbruch erleidet und wer den Kutter sicher als Sieger in den Hafen bringt, entscheidet die Jury am 5. September 2021 um 19:05 Uhr auf RTL. Na dann: Ahoi und Leinen los, Arne Anker und Kolja Kleberg!

Pressekontakt:
iglo Deutschland
Marlene Munsch
Osterbekstraße 90c, 22083 Hamburg
Tel: +49 (0)40 180 249-334
[email protected]
Original-Content von: iglo Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

ARTE-Koproduktionen beim 43. Filmfestival Max Ophüls Preis 2022: „Moneyboys“ von C.B.Yi wird zum Hauptgewinner und „Everything Will Change“ von Marten Persiel erhält Publikumspreis

Strasbourg (ots) - Bei der Preisverleihung des 43. Filmfestivals Max Ophüls Preis 2022 am Mittwochabend wurde der Regisseur C.B.Yi mit insgesamt drei Auszeichnungen für...

Starke Nachfrage nach ARD-Inhalten im Social Web: Anstieg auf mehr als 750 Millionen Interaktionen

Berlin (ots) - Mehr Likes, mehr Shares, mehr Kommentare: ARD-Angebote in sozialen Netzwerken waren 2021 gefragt wie nie. Die Zahl der Interaktionen auf Facebook,...

SWR Streaming-Tipps für Februar 2022

Baden-Baden (ots) - Die Februar-Highlights des SWR in der ARD Mediathek, der ARD Audiothek, auf Youtube und in den Social-Media-Kanälen auf einen Blick "SWR Dschungeltour...

„Precht“ im ZDF über das digitale Lebensgefühl

Mainz (ots) - Die digitale Technik hat das Leben von uns Menschen revolutioniert. Nahezu die ganze Welt wird durch Klicken und Wischen verfügbar. Bekommen...