Enormes Interesse für erste PR Report Spring School

Berlin (ots) – Die erste PR Report Spring School startet am 5. Mai mit 11 Masterclasses. Das neue Angebot richtet sich an Young Professionals in der PR. Das Ziel ist, Netzwerke auszubauen und unterschiedliche Arbeitsfelder der PR kennenzulernen.

In der Masterclass „Radikal anders: Agentur ohne Abteilungen, Teams und Hierarchien“ erklärt Tobias Bruse, wie bei komm.passion in flexiblen Strukturen gearbeitet wird und was das für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bedeutet. Veronika Zimmer und Trees Hohagen von Lautenbach Sass informieren über die Zusammenarbeit von Marketing und Kommunikation und die dafür notwendigen Tools und Kompetenzen. Andrea Montua von MontuaPartner zeigt in ihrer Masterclass, wie die interne Kommunikation Führungskräfte im New Normal unterstützen kann. Und Robert Weichert und Erik Fritzsche von WeichertMehner bieten „Futures for Friday – Nachhaltigkeitskommunikation für eine Zeit im Wandel“ an.

Für die Teilnahme ist eine Kurzbewerbung notwendig. Das Interesse an dem neuen Angebot ist enorm. Für die meisten der 11 Slots kann nach wenigen Tagen nur noch eine Warteliste angeboten werden. Die PR Report Spring School wird vom Branchenmagazin „PR Report“ verantwortet und von news aktuell als Hauptsponsor maßgeblich mitgetragen.

Die 11 Masterclasses der PR Report Spring School 2021:

– Oliver Frischemeier, Deutsche Börse: „Sorry, I was on mute“
– Cornelius Winter und Antonia Meyer, 365 Sherpas: It’s the public, stupid!
– Alexander Schwertner, Raikeschwertner: Von der Saalschlacht zum Dialog – Kann Kommunikation die Energiewende retten?
– Dominique Lüß und Julia Günther, PMG-Pressemonitor: Papier-Clippings waren gestern: So sehen Medienbeobachtung, Pressespiegel und Analyse heute aus
– Andrea Montua, MontuaPartner: Mehr New als Normal: Wie die Interne Kommunikation Führungskräfte im New Normal unterstützen kann
– Axel Wolfgang und Jasmin Krieg, Echolot: Integrierte Marketing- und PR-Kommunikation am Beispiel eines Technologieführers
– Veronika Zimmer und Trees Hohagen, Lautenbach Sass: Zusammenarbeit neu gedacht – Warum Kommunikation ein neues Operation Model braucht
– Robert Weichert und Erik Fritzsche, WeichertMehner: „Futures for Friday – Nachhaltigkeitskommunikation für eine Zeit im Wandel“
– Mareike Miller und Tanja Cordes, news aktuell: Do you speak international?
– Juliane Gerstenberg, Katharina Biebl und Matthias Biebl, rlvnt: Find your WHY – Welchen Sinn wir in der PR sehen und wie du DEINEN findest
– Tobias Bruse, komm.passion: Radikal anders: Agentur ohne Abteilungen, Teams und Hierarchien

Weitere Infos: www.prspringschool.de

Pressekontakt:
Johann Oberauer, Tel. +43 664 2216643, E-Mail: [email protected]
Original-Content von: Medienfachverlag Oberauer GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

„NACHTCAFÉ: Um den Schlaf gebracht“

Baden-Baden (ots) - Michael Steinbrecher spricht u. a. mit Wolke Hegenbarth, die unter permanentem Schlafmangel litt /Fr., 29.10.21, 22 Uhr, SWR Fernsehen / nach...

Aktiv fürs Klima: „plan b“ und „planet e.“ im ZDF über Ideen und Kämpfe

Mainz (ots) - Im Rahmen des Themenschwerpunkts Klima im ZDF beleuchtet "plan b" am Samstag, 30. Oktober 2021, 17.35 Uhr, wie sich Tee klimaneutral...

NDR trauert um Hans Kahlert

Hamburg (ots) - Der Schauspieler Hans Kahlert ist tot. Er starb im Alter von 87 Jahren am 25. Oktober in Hamburg. Seit 2005 stand...

Petra Bender wird neue Leiterin beim 3sat-Magazin „Kulturzeit“

Mainz (ots) - Petra Bender wird neue ARD-Redaktionsleiterin des 3sat-Magazins "Kulturzeit". Gemeinsam mit Anja Fix (ZDF) ist sie ab dem 1. November 2021 als...