Engel oder Experimentator? Bülent Ceylan will Jenke von Wilmsdorff bei „Schlag den Star“ besiegen – am Samstag live auf ProSieben

Unterföhring (ots) – 13. Juli 2021. Sie sind Meister unterschiedlicher Genres, doch eine wesentliche Eigenschaft haben sie gemeinsam: Wenn Bülent Ceylan und Jenke von Wilmsdorff etwas anpacken, dann mit Herzblut – und vollem Körpereinsatz. Das behalten die beiden Gegner auch für die kommende Ausgabe von „Schlag den Star“ am Samstag live auf ProSieben bei. Bülent Ceylan hat es schon einmal live auf ProSieben bis ins Finale geschafft, er hat keine Angst vor seinem Gegner: „Lieber Jenke, dieses Experiment wird dir misslingen. Nach diesem Duell hörst du den Engel singen.“ Doch von Wilmsdorff sieht lässig einem ganz anderen Ausgang der Begegnung entgegen: „Endlich kann ich meinen Erste-Hilfe-Kurs einmal anwenden!“, freut sich der Journalist.

In bis zu 15 Runden treten die beiden Gegner bei „Schlag den Star“ im direkten Duell gegeneinander an. Der Gewinner erhält 100.000 Euro. Elton führt durch den Abend, Ron Ringguth kommentiert. Produziert wird „Schlag den Star“ von Raab TV. Musikalische Unterstützung bekommen die Kontrahenten von Stefanie Heinzmann mit „Would you still love me“ und den ESC-Gewinnern aus Italien Maneskin mit einem Mix aus ihrem Sieger-Hit „Zitti e buoni“ und ihrer aktuellen Single „I wanna be your slave“.

„Schlag den Star“ am Samstag, 17. Juli, um 20:15 Uhr, live auf ProSieben

Pressekontakt:
Nathalie Galina Communications & PR Unit Show & Comedy phone: +49 (0) 89 95 07 – 1186 email: [email protected] Photo Production & Editing Kathrin Baumann phone: +49 (0) 89 95 07 – 1170 email: [email protected]
Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

Katapult-Gründer Benjamin Fredrich: „Nirgendwo fühle ich mehr Relevanz als im Lokalen.“ Im Frühjahr eröffnet Katapult eine Journalistenschule in Greifswald

Bonn (ots) - Benjamin Fredrich will den Lokaljournalismus revolutionieren. Von Greifswald aus hat Fredrich mit Katapult den Magazinmarkt erobert, im Juni vergangenen Jahres folgte...

Zum Tod von Hardy Krüger / ARTE-Programmänderung Donnerstag 20/01/2022 / Die Hardy Krüger Story

Straßburg (ots) - In Gedenken an den am 19. Januar mit 93 Jahren verstorbenen Schauspieler Hardy Krüger zeigt ARTE die Dokumentation DIE HARDY KRÜGER...

„Brennpunkt“ am 20. Januar 2022, 20:15 Uhr im Ersten

München (ots) - Aus aktuellem Anlass ändert Das Erste heute sein Programm und strahlt um 20:15 Uhr einen zehnminütigen "Brennpunkt" (BR) aus: 20. Januar 2022,...

„SAT.1 investigativ: Neue Spuren im Fall Maddie“: SAT.1 zeigt die Dokumentation und eine Expert:innen-Runde am Montag, 31. Januar

Unterföhring (ots) - Ist der Deutsche Christian B. verantwortlich für das Verschwinden von Madeleine McCann? In der Dokumentation "SAT.1 investigativ: Neue Spuren im Fall...