Endemol Shine Germany sichert sich Lizenz von „The Masked Dancer“ für den deutschsprachigen Raum

Köln (ots) – Nach „The Masked Singer“ jetzt auch „The Masked Dancer“ im Portfolio: Das Produktionshaus Endemol Shine Germany schließt einen Lizenzvertrag mit der koreanischen Firma MBC ab und erwirbt die Rechte des brandneuen Show-Hits „The Masked Dancer“ für Deutschland, Österreich und die Schweiz.

Inhaltlich orientiert sich „The Masked Dancer“ an dem Originalformat „The Masked Singer“, das diesen Herbst bereits in die fünfte Staffel geht, die erfolgreichste ProSieben-Show seit Senderbestehen ist und mittlerweile auch in Österreich (2 Staffeln) und der Schweiz (1 Staffel) die Zuschauer begeistert. Bei „The Masked Dancer“ treten maskierte Prominente aus den unterschiedlichsten Bereichen im Tanz-Duell gegeneinander an und werden im Laufe des Formats demaskiert.

In den USA feierte „The Masked Dancer“ am 27. Dezember letzten Jahres beim Sender FOX erfolgreich Premiere. Der britische Ableger von „The Masked Dancer“ wurde am 29. Mai bei ITV ausgestrahlt und erreichte auf Anhieb über 3 Millionen Zuschauer und mit 24,2 Prozent die Marktführerschaft.

Fabian Tobias, Geschäftsführer Endemol Shine Germany: „Gemeinsam mit ProSieben und unserem großartigen Team haben wir „The Masked Singer“ bereits erfolgreich beim deutschsprachigen Publikum etabliert. „The Masked Dancer“ hat letzten Samstag über 3 Millionen Briten begeistert und auf Anhieb die Marktführerschaft erreicht. Wir freuen uns daher sehr, nun auch diesen Show-Hit in unser Format-Portfolio aufzunehmen und im deutschsprachigen Markt anbieten zu können.“

Über Endemol Shine Germany:

Endemol Shine Germany ist eine senderunabhängige TV-Produktionsfirma. Formate wie The Masked Singer (ProSieben), Wer wird Millionär? (RTL), Promi Big Brother (Sat.1), Kitchen Impossible (VOX), Hot oder Schrott (VOX), Promis unter Palmen (Sat.1), Vermisst (RTL), Julia Leischik sucht: Bitte melde dich (Sat.1) gehören genauso in das Portfolio wie MasterChef (Sky) und Beauty & The Nerd (ProSieben). Endemol Shine Germany ist Teil der Banijay Germany, zu der neben Brainpool, Banijay Productions und Good Times auch die Fiction-Experten der MadeFor Film gehören.

Pressekontakt:
Maja Steinberg
Redakteurin Unternehmenskommunikation
Endemol Shine Germany
T + 221 650 30 347
[email protected]
Original-Content von: Endemol Shine Germany, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

SWR Koproduktion „Tala’vision“ gewinnt Studenten-Oscar

Stuttgart (ots) - Studenten-Oscar in Gold geht nach Deutschland / Spielfilm in der ARD Mediathek Ludwigsburg/Los Angeles. Die SWR Koproduktion "Tala'vision" erhält den Student Academy...

Free-TV-Premiere: Neue Folgen „The Bay“ in ZDFneo und ZDFmediathek

Mainz (ots) - Detective Sergeant Lisa Armstrong (Morven Christie), aus der britischen Küstenstadt Morecambe Bay, arbeitet wieder an Kriminalfällen, in denen die psychologische Betreuung...

Margarita Broich erstmals in einer Doppelrolle – Dreharbeiten zum neuen Film der ARD-Degeto-Reihe „Meine Mutter…“ mit Diana Amft, Margarita Broich und Lucas Prisor erfolgreich...

München (ots) - Am 20. Oktober fiel im Rhein-Sieg-Kreis die letzte Klappe für die Dreharbeiten zu "Meine Mutter und das Geheimnis ihrer Schwester" (AT),...

H24 – 24 Frauen, 24 Geschichten

Straßburg (ots) - Dokumentarserie von Nathalie Masduraud und Valérie Urrea Frankreich 2020, 24 x 4 Min. ARTE France, Les Batelières Productions Die gesamte Serie...