Dreharbeiten des Sky Originals „Souls“ beendet

Unterföhring (ots) –

– Eine Produktion der Geißendörfer Pictures GmbH im Auftrag von Sky Deutschland für Sky Studios
– In den Hauptrollen: Brigitte Hobmeier, Julia Koschitz, Lili Epply, Aaron Kissiov, Aleksandar Jovanovic, Godehard Giese, Derya Dilber, Laurence Rupp, Abak Safaei-Rad und Selam Tadese
– Regie: Alex Eslam und Hanna Maria Heidrich

Unterföhring (ots) – Die Dreharbeiten des achtteiligen Sky Originals „Souls“ sind vor Kurzem beendet worden. „Souls“ wird von der Geißendörfer Pictures GmbH (GP) mit Hana Geißendörfer, Malte Can und Alena Jelinek im Auftrag von Sky Deutschland für Sky Studios produziert. Creator der Serie ist Alex Eslam, nach einer Idee von Malte Can. Alex Eslam, der auch die Drehbücher mit Lisa van Brakel, Erol Yesilkaya und Senad Halilbasic verfasste, führt auch gemeinsam mit Hanna Maria Heidrich die Regie. Executive Producer seitens Sky sind Lucia Vogdt, Frank Jastfelder und Marcus Ammon.

Die Serie ist prominent besetzt mit Brigitte Hobmeier („Ein Teil von uns“) als Hanna, Aaron Kissiov („Die wilden Kerle: Die Legende lebt“) als Jacob; Julia Koschitz („Unterm Birnbaum“) als Allie, Lili Epply („Ostwind – Aris Ankunft“) als Linn; Aleksandar Jovanovic („Der Kroatien Krimi“) als Sebastian; Selam Tadese („Schneeflöckchen“) als Eddie, Godehard Giese („Babylon Berlin“, „Bruder Schwester Herz“) als Vincent; Abak Safaei-Rad („Beziehungsweisen“) als Emma; Derya Dilber („Nasser Hund“) als Mathilda sowie Laurence Rupp („Barbaren“) als Leo.

Carlo Jelavic („Tatort: Das Nest“) und Franz Lustig („The Aftermath“) sind für die Bildgestaltung verantwortlich. Jill Schwarzer („Wir sind Jung. Wir sind stark“) und Jurek Kuttner („Tatort: Das Nest“) für das Production Design sowie Nicole Fischnaller („Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“) für die Kostüme. Jan Kempkens-Odemski („Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“) ist der Maskenbilder für „Souls“. Dascha Dauenhauer („Berlin Alexanderplatz“) komponiert die Filmmusik. Benjamin Entrup („Bissige Hunde“) und Julia Kovalenko („Systemsprenger“) verantworten den Schnitt.

Gefördert wird „Souls“ vom German Motion Picture Fund (GMPF), dem Medienboard Berlin-Brandenburg (MBB) sowie dem Film- und Fernsehfond Bayern (FFF). Den Weltvertrieb verantwortet NBCUniversal Global Distribution.

Lucia Vogdt, Executive Producer, Sky: „Die besondere Geschichte von ‚Souls‘, die Alex Eslam zusammen mit seinem Autor:innen-Team entwickelt hat, hat uns von Anfang an in den Bann gezogen und wir sind sehr glücklich, dass die Dreharbeiten nun trotz der aktuellen Umstände erfolgreich beendet werden konnten. Es ist eine große Freude zu sehen, mit welcher emotionalen Intensität unser herausragender Cast die Figuren dieser einzigartig erzählten Story unter der Regie von Alex Eslam und Hanna Maria Heidrich zum Leben erweckt. Wir danken unseren Produzent:innen von Geißendörfer Pictures und dem ganzen Team sehr für die vertrauensvolle Zusammenarbeit und können es kaum erwarten, ‚Souls‘ im nächsten Jahr endlich unseren Zuschauer:innen bei Sky zu präsentieren.“

Produzent:innen GP: „‚Souls‘ wird ein emotionaler Trip, der mit klug verstrickter Erzählweise von der Möglichkeit einer Seelenreise erzählt. Es war unglaublich schön zu sehen, wie die Geschichte von Drehtag zu Drehtag von unserem großartigen Team und dem tollen Ensemble in berührende Bilder umgewandelt wurde. Wir freuen uns sehr, dass Sky mit uns dieses gewagte Original auf die Beine stellt und sind unfassbar erleichtert, dass wir trotz aller aktuellen Herausforderungen gut durch den Dreh gekommen sind.“

Über „Souls“:

Im Zentrum der achtteiligen Dramaserie „Souls“ stehen Allie, Hanna und Linn. Drei Frauen, deren Leben unumkehrbar aus den Fugen gerät, als der vierzehnjährige Jacob nach einem schweren Autounfall glaubt, sich an sein früheres Leben als Pilot einer verschollenen Passagiermaschine zu erinnern. Lügt Jacob oder kann unsere Seele tatsächlich wandern?

Über GP:

Die Geißendörfer Pictures GmbH ist die unabhängige Film- und Fernsehproduktionsgesellschaft von Hana Geißendörfer mit Sitz in München, Berlin und Köln. Die GP erfindet, entwickelt und produziert fiktionale Formate für Kino, Fernsehen und Streaming-Anbieter – kleine und große Geschichten für ein globales Publikum. Einzigartige, fesselnde und berührende Geschichten, die als komplexe Dramen, postapokalyptische Sci-Fi oder gewagte Thriller auf den Bildschirm gebracht werden.

Aktuelle Produktionen der GP sind der „Polizeiruf – Frau Schrödingers Katze“ und „Der Fuchs“, der neue Kinofilm von Adrian Goiginger.

Über Sky Deutschland:

Sky Deutschland ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows – viele davon Sky Originals. Neben dem frei empfangbaren Sender Sky Sport News können Zuschauer das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und Sky Ticket sehen. Die Entertainment-Plattform Sky Q bietet alles aus einer Hand: Sky und Free-TV-Sender, tausende Filme und Serien auf Abruf, Mediatheken und viele weitere Apps. Mit Sky Ticket streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Medien- und Unterhaltungskonzern Sky.

Diese Mitteilung ist im Internet unter www.info.sky.de abrufbar. Weitere Informationen finden Sie Sie zudem unter http://www.sky.de/originals sowie auf www.facebook.com/SkyDeutschland und www.instagram.com/skydeutschland.

Über Sky Studios:

Sky Studios entwickelt, produziert und finanziert eigene Dramen, Komödien und Dokumentationen für 24 Millionen Sky-Kunden und viele weitere potenzielle Zuschauer. Gestützt auf den Erfolg der von Kritikern gefeierten bisherigen Sky Originals, einschließlich der zehnfach Emmy-prämierten Serie „Chernobyl“ und der internationalen Hits „Babylon Berlin“, Der Pass“ und „Riviera“, präsentiert sich Sky Studios als neues kreatives Universum für Sky-Eigenproduktionen wie „The Third Day“ mit Jude Law, „ZeroZeroZero“ von den Machern von „Gomorrha“ und „The New Pope“, ein Werk des Oscar®-prämierten Regisseurs Paolo Sorrentino.

Sky Studios investiert weltweit in die Kultur- und Filmwirtschaft und hält Beteiligungen an zehn Produktionsfirmen im Vereinigten Königreich und in den USA. Sky Studios wurde im Juni 2019 gegründet. Zur Führungsspitze des Unternehmens gehören Gary Davey als Chief Executive Officer, Jane Millichip als Chief Content Officer, Caroline Cooper als Chief Operating Officer, Cameron Roach als Director of Drama UK, Jon Mountague als Director of Comedy UK, Nils Hartmann als Director Original Production Sky Italia und Marcus Ammon als Director Original Production Sky Deutschland.

Pressekontakt:
Kontakt für Medien:
Birgit Ehmann
External Communications
Tel: 089/9958 6850
[email protected]
twitter.com/SkyDeutschland
twitter.com/SkySerien
twitter.com/BirgitEhmannKontakt für Fotomaterial:
Patricia Navarijo Gomez
[email protected]
Oder direkt über das Fotoweb: https://medien.sky.de
Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

ZDFinfo-Doku über ein Leben in Zwangsarbeit und Tyrannei

Mainz (ots) - Sie überlebte Stalins Terror, ihre Verschleppung ins Deutsche Reich, den Rassismus der Nazis, ihren Einsatz als NS-Zwangsarbeiterin und die Tyrannei in...

„Mit Pauken und Trompeten“: MDR JUMP und MDR-Sinfonieorchester erstmals mit gemeinsamer Morningshow und anschließendem Publikumsdialog

Leipzig (ots) - Klassik trifft auf Popmusik: Am 28. Oktober begleitet das MDR-Sinfonieorchester erstmals das Morgenprogramm der Popwelle MDR JUMP live. Von 6 bis...

MDR-Angebot „Umwelt in Ostdeutschland – Von der Katastrophe zur Chance?“

Leipzig (ots) - Der MDR widmet sich ab 28. Oktober mit einem multimedialen Angebot der Umwelt in Ostdeutschland – dazu gehören eine 5-teilige Filmreihe...

„Surprise! Die Bruce Darnell Show“: Bruce Darnell lädt am Donnerstag, 2. Dezember, zu seiner ersten eigenen ProSieben-Show

Unterföhring (ots) - Ein Dezember voller Überraschungen. In seiner ersten eigenen Show "Surprise! Die Bruce Darnell Show" versüßt der Moderator die Adventszeit und überrascht...