Diese WG-Clique ist sooo „WRONG“! Drehbeginn für TVNOWs erste Mockumentary-Comedy „WRONG“ (AT)

Köln (ots) – Erste Klappe für Mockumentary-Comedy „WRONG“ (AT) in Hamburg gefallen: Bis Mitte September produziert NEUESUPER für TVNOW die achtteilige, fiktionale Serie. Die Comedy mit improvisierten Dialogen ist sehr schwarz, sehr trocken und kennt kaum Tabus – ist also im wahrsten Sinne „wrong“. Im Mittelpunkt steht eine Hamburger WG, die aufgrund eines Knebelvertrags tagtäglich von einem Kamerateam gefilmt wird. Ab Frühjahr 2022 ist „WRONG“ (AT) beim Streamingdienst der Mediengruppe RTL Deutschland abrufbar.

„WRONG“ (AT) handelt von einer WG-Clique aus Spätzwanzigern, die sich allesamt schwertun, erwachsen zu werden. Dass die Mitbewohner im Zweifel vor allem ihren eigenen Vorteil im Blick haben, macht es nicht gerade einfacher. Und was braucht man da am allerwenigsten? Ein penetrantes Kamerateam, das auch – oder gerade dann – draufhält, wenn es richtig „wrong“ wird! Dabei sollte das Team eigentlich nur die Bloggerin Melisa begleiten und ein Kurzportrait über ihr Leben drehen. Doch nach einer ausschweifenden Partynacht mit „wrongem“ Ende bleibt auch den anderen Bewohnern nichts anderes übrig, als den Knebelvertrag der Redakteurin zu unterschreiben. Von nun an wird die WG auf Schritt und Tritt begleitet. Bei all ihren Problemen, Peinlichkeiten und Schandtaten. Das quotenfixierte Kamerateam hält drauf, egal was passiert. Tränen, Verluste, illegale Aktivitäten – der Pausenknopf der Kamera ist keine Option, selbst wenn dabei jemand zu Schaden kommen könnte.

Der erfolgreiche Werberegisseur David Helmut, der mit NEUESUPER bereits zahlreiche Character-Driven Commercials verwirklicht hat, steht nicht nur selbst vor der Kamera, er feiert mit „WRONG“ (AT) auch sein Serien-Regiedebüt und verantwortet als Headautor die Drehbücher. Neben ihm übernehmen die Hauptrollen Melisa Dobric, Lena Meckel, Dennis Huszak, Titus Kraus und Nicolas Fethi Türksever. Produzenten von „WRONG“ (AT) sind Simon Amberger, Korbinian Dufter und Rafael Parente. Producer sind Maia Bäckmann, Amadeus Erlemann und Nina El-Nagar. Weitere Autoren sind Evi Prince und Julian Witt. Redaktionell verantwortlich ist Vanessa Kloth unter der Leitung von Hauke Bartel, Bereichsleiter Fiction Mediengruppe RTL Deutschland.

Über TVNOW:

TVNOW ist der Streamingdienst der Mediengruppe RTL Deutschland und mit monatlich bis zu 7,01 Mio. Unique Usern der mit Abstand stärkste deutsche Streamingdienst im Markt. Der „Main-Streamer“ bietet derzeit rund 50.000 Programmstunden verschiedener Genres und damit das größte Programmpaket der deutschen Streaminglandschaft. Vielfalt wird dabei großgeschrieben! Neben zahlreichen TV-Highlights aus Inhalten des eigenen Senderportfolios, bietet TVNOW seinen Premium-Kunden zusätzlich auch ein breit gefächertes Angebot an exklusiven Inhalten: von und für TVNOW produzierte Originals aus dem Show-, Real Life- und Comedy-Segment, Dokumentationen und Fiction. Darüber hinaus umfasst TVNOW ein umfangreiches Spielfilmpaket, exklusive Serien-Highlights, Livesport und einen konstant wachsenden Family- & Kids-Bereich. Dieses umfangreiche Portfolio wird laufend ausgebaut. Das Angebot von TVNOW besteht aus einem werbefinanzierten Free- und einem kostenpflichtigen Premium-Bereich (4,99EUR pro Monat) sowie einem Premium+-Bereich (7,99EUR).

Über NEUESUPER:

Die Münchner Produktionsfirma NEUESUPER entwickelt und produziert hochwertige Serien für den nationalen und internationalen Markt. Darüber hinaus produziert NEUESUPER Spiel- und Werbefilme für ein weltweites Publikum. Zu den erfolgreichen Produktionen zählen die Comedy-Serie BLOCKBUSTAZ (2016), die Dramaserien HINDAFING (2 Staffeln ab 2016) und 8 TAGE (2019), sowie die Young-Adult-Serie KATAKOMBEN (2020). Aktuell produziert NEUESUPER in Zusammenarbeit mit RTL die Serie NEUE GESCHICHTEN VOM PUMUCKL. Außerdem entsteht zurzeit das Period Drama LUDEN über den Hamburger Kiez der 70er und frühen 80er Jahre.

Pressekontakt:
Ernst Rudolf
Mediengruppe RTL Deutschland GmbH
TVNOW Kommunikation
Telefon: +49 221 456-74310
[email protected]
Original-Content von: TVNOW, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

rbb-Koproduktion „Fly or die“ von Marta Medvesek als Bestes europäisches Radiofeature ausgezeichnet

Berlin/Potsdam (ots) - Am Freitagabend (15.10.) wurden im Rahmen der PRIX EUROPA Awards in Potsdam die besten Fernseh-, Hörfunk- und Online-Produktionen des Jahres ausgezeichnet....

Europäische Medienpreise vergeben / Deutschland ist unter den ausgezeichneten Fernsehfilmen und übernimmt die Präsidentschaft des renommierten Medienwettbewerbs PRIX EUROPA

Potsdam (ots) - Am Freitagabend wurden im Rahmen der PRIX EUROPA Awards in Potsdam die besten europäischen Digital Media, Radio und TV Produktionen des...

„Bericht aus Berlin“ am Sonntag, 17. Oktober 2021, um 18:05 Uhr im Ersten

München (ots) - Moderation: Tina Hassel Geplante Themen: Zitrus-Vertreter beim "Bericht aus Berlin" Nach den erfolgreichen Sondierungsgesprächen zwischen SPD, Grünen und FDP werden Robert Habeck und...

ARD / Ein Angebot für die ganze Bevölkerung schaffen / Christine Strobl: „Die Weichen für ein neues Programm der ARD sind gestellt“

München (ots) - Die ARD macht einen weiteren großen Schritt beim digitalen Umbau mit dem übergeordneten Ziel, ihr Profil zu schärfen und damit ein...