Die Tricks des Einzelhandels: „ZDFzeit“-Doku mit Eva Brenner

Mainz (ots) – Ob online oder im Geschäft vor Ort: Fast alle Händler setzen auf ausgeklügelte Tricks, um die Kunden zum Kaufen zu bewegen. Wer die Methoden kennt, spart Geld. Im Namen der Verbraucher nimmt „ZDFzeit“-Moderatorin Eva Brenner am Dienstag, 25. Mai 2021, 20.15 Uhr, „die Tricks des Einzelhandels“ und die erfolgreichsten Verkaufsstrategien unter die Lupe. In unterhaltsamen Experimenten zeigt sie, warum diese funktionieren – und lotet aus, wie sich Kunden dagegen wehren können. Der Film von Steffi Lischke steht ab Dienstag, 25. Mai 2021, 9.00 Uhr, in der ZDFmediathek zur Verfügung.

Schon ein durchschnittlicher Supermarkt hat mehr als 10.000 Artikel im Sortiment. Eine erdrückende Fülle, die eher abschreckt, wie Preispsychologe Florian Bauer erklärt: „Der Kauf von etwas Neuem ist immer mit einem gewissen Risiko verbunden. Und je mehr Optionen ich habe, desto größer ist das Risiko. Das führt zu einem Effekt, den wir ‚Paradox of Choice‘ nennen – je mehr Auswahl jemand hat, desto weniger kauft er.“

Damit die Kunden trotzdem kaufen – und am besten noch mehr als ursprünglich geplant – setzt der Einzelhandel auf eine ganze Reihe unterschiedlicher Verkaufsstrategien. Rabatte und konstenlose Dreingaben tricksen das Gehirn aus – es konzentriert sich auf das, was zu gewinnen ist. Dass dabei immer noch Geld ausgegeben wird, gerät aus dem Blick. Künstliche Verknappung oder zeitgleiche Begrenzungen hebeln zudem die Vernunft aus – denn unter Druck wird über Entscheidungen weniger nachgedacht. Eva Brenner informiert über Verkaufstricks, die viel über die menschliche psyche verraten.

Eva Brenner, Moderatorin und Innenarchitektin, hat für das ZDF bereits die Sendungen „kaputt und … zugenäht“, „Mach was draus“ und „Duell der Gartenprofis“ präsentiert. Sie kennt sich mit Bauvorhaben, Restaurieren, Renovieren sowie dem Upcycling alter Gegenstände ebenso gut aus wie mit den „Tricks des Einzelhandels“.

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 70-13802;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, [email protected]

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und unter https://presseportal.zdf.de/presse/zdfzeit

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/zdfzeit-die-tricks-des-einzelhandels/

„Die Tricks des Einzelhandels“ in der ZDFmediathek: https://zdf.de/dokumentation/zdfzeit/zdfzeit-die-tricks-des-einzelhandels–mit-eva-brenner-100.html

„ZDFzeit“ in der ZDFmediathek: https://zdf.de/dokumentation/zdfzeit

Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121
Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

ZDF-Drehstart für die 90. Folge von „Ein starkes Team“

Mainz (ots) - In Berlin und Umgebung wird zurzeit die 90. Folge der ZDF-Samstagskrimireihe "Ein starkes Team" mit dem Arbeitstitel "Schulzeit" gedreht. Das "starke...

Elf neue Folgen der Doku-Reihe „Das Universum“ in ZDFinfo

Mainz (ots) - Von der "Reise zum Mars" über "Das Zentrum der Milchstraße" bis zu "Jupiter im neuen Licht" reicht der Reigen von elf...

Audible Hörkompass belegt anhaltenden Audio-Boom: 42 Prozent der Deutschen hören

Berlin (ots) - - Erstmals auch vergleichende europäische Daten für Frankreich, Italien, Spanien, UK abgefragt - Fast die Hälfte der Europäer hören...

Deutschlandpremiere der ARTE-Serie „Nona und ihre Töchter“ von Valérie Donzelli auf dem Film Festival Cologne am kommenden Montag

Strasbourg (ots) - Am kommenden Montag, 25. Oktober, feiert die Serie "Nona und ihre Töchter" beim diesjährigen Film Festival Cologne (https://anws.co/b8KYm/7fbe447e-630d-4ab2-864b-623c4ffea0ed) Deutschlandpremiere in Anwesenheit...