Die siebte Staffel der ZDF-Krimiserie „Ein Fall für zwei“ startet

Mainz (ots) – Vier neue Fälle für den Frankfurter Anwalt Benni Hornberg und seinen Kumpel, den Privatdetektiv Leo Oswald: Am Freitag, 27. August 2021, 20.15 Uhr, startet die siebte Staffel der ZDF-Krimiserie „Ein Fall für zwei“ mit Antoine Monot, Jr. und Wanja Mues in den Hauptrollen sowie Bettina Zimmermann als Staatsanwältin. In den einzelnen Folgen sind Saskia Vester, Anne Schäfer, Clelia Sarto, Nina Gnädig, Maximilian Grill, Michael von Au und Susanne Bormann zu sehen. In der ZDFmediathek können die Episoden jeweils eine Woche vor der TV-Ausstrahlung abgerufen werden.

In der Auftaktfolge „Die falsche Schlange“ führen die Ermittlungen in den Frankfurter Zoo und zu einem dubiosen Tierhändler. In der Folge „Entgleist“ offenbart sich die Familientragödie eines Zugführers, der nach einem Selbstmord auf seiner Strecke nicht nur selbst psychisch aus der Bahn geworfen wird, sondern auch seine Angehörigen ins Unheil stürzt. Bei „Advokaten und Mörder“ dreht sich alles um einen fragwürdigen Staranwalt. Eine Mitarbeiterin hatte ihn beschuldigt, sie vergewaltigt zu haben. Nach dem Prozess wird sie tot aufgefunden. Können Benni und Leo, der in der dubiosen Kanzlei anheuert, dem kriminellen Juristen das Handwerk legen?

In der vierten Folge „Notwehr“, im ZDF am 17. September 2021, 20.15 Uhr, wird Staatsanwältin Claudia Strauss verhaftet. Sie soll einen angeblich korrupten Polizisten auf dem Gewissen haben. Sie hatte das Mordopfer verdächtigt, als Maulwurf für den „Aquila Club“ tätig zu sein. Benni und Leo geben alles, um ihre Unschuld zu beweisen. Der Privatdetektiv lässt sich undercover in das berüchtigte Nachtlokal einschleusen, um Beweise für die zwielichtigen Geschäfte des Chefs zu finden.

Ansprechpartner: Christian Schäfer-Koch, Telefon: 06131 – 70-15380;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, [email protected]

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/einfallfuerzwei

Sendungsseite: https://zdf.de/serien/ein-fall-fuer-zwei

Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

ANNE WILL am 23. Januar 2022 um 21.45 Uhr im Ersten: / „Omikron-Welle da, Impfpflicht nicht – mit welchem Plan geht Deutschland ins dritte...

München (ots) - Mit Beginn des dritten Pandemiejahres treibt die hochansteckende Omikron-Variante die täglichen Neuinfektionen in Rekord-Höhen, die PCR-Test-Kapazitäten geraten an ihre Grenzen. Am...

ZDF-„Moma vor Ort“ aus dem Haus der Wannsee-Konferenz

Mainz (ots) - Das "ZDF-Morgenmagazin" berichtet am Montag, 24. Januar 2022, von 6.00 bis 9.00 Uhr, live von dem Ort, an dem 1942 die...

„MDR exactly“: Warum lieben wir Retro und Vintage?

Leipzig (ots) - Secondhand, Vinyl, Bulli. Was lieben wir so sehr an alten Dingen? Wer profitiert von der Nostalgie-Welle? Und blicken wir dadurch zu...

ZDF-Magazin „frontal“: Missbrauch bei Strom- und Gastarifen / Chef der Monopolkommission rügt Grundversorger und Kartellbehörden

Mainz (ots) - Die Preisspaltung vieler Stadtwerke in extrem teure Strom- und Gastarife für Neukunden und deutlich billigere Preise für Bestandskunden sei unzulässig. Das...