„Die beste Klasse Deutschlands“: Drehstart in Erfurt mit neuem Moderations-Duo Clarissa Corrêa da Silva und Tobias Krell

Erfurt (ots) –

14. Staffel des größten Schulquiz Deutschlands präsentiert sich am neuen Produktionsort mit frischem Spiel- und Sendekonzept

Erstmals in den modernen Studios des STUDIOPARKs KinderMedienZentrum in Erfurt starten heute in Gemeinschaftsproduktion von KiKA und ARD die Dreharbeiten zur neuen Staffel „Die beste Klasse Deutschlands“ (KiKA/hr/ARD), dem erfolgreichsten Schulquiz in der deutschen Medienlandschaft. Die Shows sind ab dem 8. Oktober immer freitags um 19:30 Uhr bei KiKA zu sehen – und auf kika.de sowie im KiKA-Player abrufbar.

Neben einem brandneuen Studio-Design mit vielen technischen Raffinessen wie einem bespielbaren LED-Boden, dürfen sich die 16 teilnehmenden Schulkassen ab der kommenden Staffel auch auf ein neues Gastgeber-Duo freuen: Moderatorin Clarissa Corrêa da Silva (bekannt aus „KUMMERKASTEN“ / KiKA, „Triff…“ /KiKA/WDR/hr und „Wissen macht Ah!“ / WDR) und Moderator Tobias Krell (bekannt als „Checker Tobi“ / BR) wollen mit ihrer Leidenschaft für Wissensthemen sowohl die teilnehmenden Schulklassen im Studio, als auch das Publikum begeistern. „Die Klassen sind super drauf und eine so großartige Quiz-Show mit einem meiner Lieblingskollegen hosten zu dürfen – das ist ein großer Traum, der für mich in Erfüllung geht“, zeigt sich Clarissa „Clari“ Corrêa da Silva vor Produktionsstart begeistert. Auch bei ihrem Kollegen Tobias „Tobi“ Krell ist die Vorfreude spürbar: „Ich freue mich natürlich auf die Schulklassen und auf den Nervenkitzel, den wir alle miteinander auf dem Weg ins Superfinale erleben werden. Genauso freue ich mich aber auch darauf, mit Clari gemeinsam die Show zu moderieren.“

Mit der Unterstützung zahlreicher prominenter Studiogäste wie HipHop-Weltmeisterin Rike Jürgens oder der stärksten Frau Deutschlands, Sandra Bradley, lässt die neuartige und spektakuläre Quiz-Präsentation von „Die beste Klasse Deutschlands“ eine ganz besondere Wettkampf-Atmosphäre aufkommen. Welche Klasse meistert die herausfordernden Studiospiele und Quiz-Hürden am besten und zieht nach erfolgreicher Punktejagd ins große Superfinale ein? Jeweils vier Schulklassen treten in vier Wochen-Shows gegeneinander an – zu sehen ab dem 8. Oktober immer freitags um 19:30 Uhr bei KiKA. Im großen Superfinale, das am 30. Oktober um 10:00 Uhr im Ersten ausgestrahlt wird, spielen die vier Sieger der Wochenshows um den Titel „Die beste Klasse Deutschlands“ 2021!

Folgende Schulklassen sind in der 14. Staffel „Die beste Klasse Deutschlands“ dabei:

– Jahrgangsstufe 7 des Goethe-Gymnasiums aus Regensburg
– Jahrgangsstufe 8 des Dürer-Gymnasiums aus Nürnberg
– Jahrgangsstufe 7 des Robert-Bosch-Gymnasiums aus Langenau
– Jahrgangsstufe 7 des Liselotte-Gymnasiums aus Mannheim
– Jahrgangsstufe 7 des Katholischen Liebfrauen-Gymnasiums aus Berlin
– Jahrgangsstufe 8 des Gymnasiums Süderelbe aus Hamburg
– Jahrgangsstufe 7 der Otto-Hahn-Schule aus Frankfurt am Main
– Jahrgangsstufe 8 des Heinrich-von-Gagern-Gymnasiums aus Frankfurt am Main
– Jahrgangsstufe 8 des Gymnasialen Schulzentrums Felix Stillfried aus Stralendorf
– Jahrgangsstufe 8 der Robert-Bosch-Gesamtschule aus Hildesheim
– Jahrgangsstufe 7 des Leonardo-da-Vinci-Gymnasiums aus Köln
– Jahrgangsstufe 8 des Gymnasiums in der Filder Benden aus Moers
– Jahrgangsstufe 7 des Robert-Schuman-Gymnasiums aus Saarlouis
– Jahrgangsstufe 7 des Gymnasiums Luisenstift in Radebeul
– Jahrgangsstufe 8 der Humboldt-Schule in Kiel
– Jahrgangsstufe 8 des Goethegymnasiums in Weimar

Eine weitere Neuerung dürfte die KiKA-Fans ebenfalls begeistern:“Die beste Klasse Deutschlands“ wird ab sofort zwei Mal pro Jahr produziert und ausgestrahlt. In einer Herbst- und einer Frühjahrsstaffel warten interessante Fragen, faszinierende Experimente und viele spannende Studio-Gäste auf die hochmotivierten Schulklassen.

„Challenge der Woche“

Das neue Moderations-Duo präsentiert der #DbKD-Fangemeinde seit dem 20. September wöchentlich die „Challenge der Woche“ auf diebesteklassedeutschlands.de – die tolle neue Mitmach-Aktion, in der sich Clarissa und Tobi gegenseitig herausfordern und die Zuschauer*innen um Mithilfe bitten. Wer die richtige Lösung weiß, bekommt einen tollen Preis!

#DbKD-Community

Auch auf den Social-Media-Kanälen von KiKA bleibt die #DbKD-Community immer auf dem Laufenden: Viele der Online-Aktionen, Challenges, Q&A´s zum neuen Moderatorenduo und Backstage-Reportagen werden auf den Kanälen abrufbar sein und bieten die Möglichkeit, mit der #DbKD-Clique in Kontakt zu kommen.

Weitere Informationen sowie Wissenswertes rund um „Die beste Klasse Deutschlands“ finden Sie auf diebesteklassedeutschlands.de und auf kommunikation.kika.de.

Pressekontakt:
Der Kinderkanal von ARD und ZDF
Unternehmenskommunikation
Gothaer Straße 36
99094 Erfurt
Telefon: +49 361.218-1827
E-Mail: [email protected]
kommunikation.kika.de
Original-Content von: KiKA – Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

Verleihung der Karl-Sczuka-Preise 2020 und 2021

Donaueschingen (ots) - Auszeichnung für Hanna Hartman (Preisträgerin 2021) und Frédéric Acquaviva (Preisträger 2020) / jeweils 12.500 Euro Preisgeld Nach der Corona-bedingten Absage der...

„Es ist Bruce Willis!“ Nora Tschirner, Karoline Herfurth und Edin Hasanovic rätseln am Dienstag, 26. Oktober, auf ProSieben: „Wer ist das Phantom?“

Unterföhring (ots) - 17. Oktober 2021. Bruce Willis oder Sylvie Meis? Til Schweiger oder Boris Becker? "Wer ist das Phantom?"Diese Frage stellt Steven Gätjen...

„aspekte“-Literaturpreis 2021 des ZDF geht an Ariane Koch für „Die Aufdrängung“

Mainz (ots) - Den 42. "aspekte"-Literaturpreis 2021 des ZDF erhält Ariane Koch für ihr Debüt "Die Aufdrängung". Die Jury begründet ihre Entscheidung wie folgt:...

Dreharbeiten für MDR-Streaming-Serie „Die Pflegionärin“ (AT) mit Star-Besetzung

Leipzig (ots) - Seit 12. Oktober laufen im thüringischen Ilm-Kreis, in Weimar und Umgebung die Dreharbeiten zur neuen MDR-Streaming-Serie „Die Pflegionärin“ (AT). Die fünfteilige...