Deutschlandpremiere in ZDFneo: Thrillerserie „The Bank Hacker“

Mainz (ots) –

In der neuen Thrillerserie „The Bank Hacker“ gerät der 19-jährige IT-Student Jeremy Peeters (Tijmen Govaerts) in die Abhängigkeit von Betrügern, für die er einen digitalen Banküberfall verüben soll. ZDFneo zeigt die achtteilige belgische Produktion am Freitag, 21. Mai 2021, ab 20.15 Uhr, mit allen acht Folgen am Stück als Deutschlandpremiere. Ab Freitag, 21. Mai 2021, sind die Folgen nach ihrer jeweiligen Ausstrahlung einen Monat lang, in der ZDFmediathek abrufbar.

Jeremy Peeters lebt mit seiner Mutter Anouk (An Miller) und seiner kleinen Schwester Lily (Floor Van Boven) in Antwerpen. Jeremys Vater beging vor einiger Zeit Selbstmord. Unter dem Verlust leidet der 19-Jährige sehr. Unbeschwert ist er nur, wenn er am PC sitzt und seine Hackerfähigkeiten professionalisiert.

Zusammen mit seinen Komplizen Prince (Manuel Broekman), Andy (Joren Seldeslachts), Souleymane (Claude Musungayi) und Ada (Ella-June Henrard) plant Alidor Van Praet (Gene Bervoets) einen Cyberangriff auf eine Bank, bei dem sie mehrere hundert Millionen Euro erbeuten wollen. Dafür benötigt Van Praet jedoch einen Profihacker. Mit Jeremy hat er dafür genau den Richtigen gefunden. Aber illegal hat der junge Mann bisher noch nicht gearbeitet. Soll er sich darauf wirklich einlassen? Aus rein persönlichem Interesse reizt Jeremy der Job: Er möchte sich am skrupellosen Bankensystem rächen, das seinen Vater, der sein gesamtes Vermögen durch falhe Geldanlagen verloren hat, in den Selbstmord getrieben hat.

Ansprechpartnerin: Christina Betke, Telefon: 06131 – 70 12717;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, [email protected]

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/bankhacker

Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121
Original-Content von: ZDFneo, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

SWR Koproduktion „Tala’vision“ gewinnt Studenten-Oscar

Stuttgart (ots) - Studenten-Oscar in Gold geht nach Deutschland / Spielfilm in der ARD Mediathek Ludwigsburg/Los Angeles. Die SWR Koproduktion "Tala'vision" erhält den Student Academy...

Free-TV-Premiere: Neue Folgen „The Bay“ in ZDFneo und ZDFmediathek

Mainz (ots) - Detective Sergeant Lisa Armstrong (Morven Christie), aus der britischen Küstenstadt Morecambe Bay, arbeitet wieder an Kriminalfällen, in denen die psychologische Betreuung...

Margarita Broich erstmals in einer Doppelrolle – Dreharbeiten zum neuen Film der ARD-Degeto-Reihe „Meine Mutter…“ mit Diana Amft, Margarita Broich und Lucas Prisor erfolgreich...

München (ots) - Am 20. Oktober fiel im Rhein-Sieg-Kreis die letzte Klappe für die Dreharbeiten zu "Meine Mutter und das Geheimnis ihrer Schwester" (AT),...

H24 – 24 Frauen, 24 Geschichten

Straßburg (ots) - Dokumentarserie von Nathalie Masduraud und Valérie Urrea Frankreich 2020, 24 x 4 Min. ARTE France, Les Batelières Productions Die gesamte Serie...