„Derby Girl“: Comedyserie in ZDFneo und in der ZDFmediathek

Mainz (ots) – Lola Bouvier (Chloé Jouannet) war einst ein gefeierter Star im Eiskunstlauf, heute sitzt sie frustriert an der Kasse eines Sportgeschäfts und träumt nur noch vom Ruhm. Die neue zehnteilige Comedyserie „Derby Girl“ läuft als Deutschlandpremiere und im Binge am Freitag, 30. April 2021, um 23.30 Uhr, in ZDFneo. Ab Samstag, 1. Mai 2021, 10.00 Uhr, bis Samstag, 26. Juni 2021, sind alle Folgen in der ZDFmediathek abrufbar.

Zehn Jahre ist es her, dass Lola vor lauter Ehrgeiz ihrer Konkurrentin mit dem Schlittschuh einen Finger abtrennte. Damit war der Traum vom Olympiasieg ausgeträumt, ihre Karriere von jetzt auf gleich vorbei. Aber Lola möchte wieder berühmt sein, und so startet sie im Roller Derby ihr Glück. Ihr Ziel: Als berühmtester „Roller-Derby-Champion“ gefeiert zu werden. Das beste Team der Liga lässt sie allerdings abblitzen, und Lola will fast schon wieder hinschmeißen. Die „Cannibal Licornes“ hingegen würden ihr eine Chance geben. Soll sie ihre Pirouetten beim schlechtesten Team der Liga drehen? Das wäre unter ihrer Würde – denkt sie. Lola lässt sich schließlich auf die „Cannibal Licornes“ ein und findet unerwartet Rückhalt in einer Gruppe von Mädchen, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Mit vielen Umwegen und skurrilen Erlebnissen wachsen sie zu einem unschlagbaren Team zusammen, in dem Freundschaft die Hauptrolle spielt.

Ansprechpartnerin: Christina Betke, Telefon: 06131 – 70-12717;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, [email protected]

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/derbygirl

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/derby-girl/

Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121
Original-Content von: ZDFneo, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

rbb-Koproduktion „Fly or die“ von Marta Medvesek als Bestes europäisches Radiofeature ausgezeichnet

Berlin/Potsdam (ots) - Am Freitagabend (15.10.) wurden im Rahmen der PRIX EUROPA Awards in Potsdam die besten Fernseh-, Hörfunk- und Online-Produktionen des Jahres ausgezeichnet....

Europäische Medienpreise vergeben / Deutschland ist unter den ausgezeichneten Fernsehfilmen und übernimmt die Präsidentschaft des renommierten Medienwettbewerbs PRIX EUROPA

Potsdam (ots) - Am Freitagabend wurden im Rahmen der PRIX EUROPA Awards in Potsdam die besten europäischen Digital Media, Radio und TV Produktionen des...

„Bericht aus Berlin“ am Sonntag, 17. Oktober 2021, um 18:05 Uhr im Ersten

München (ots) - Moderation: Tina Hassel Geplante Themen: Zitrus-Vertreter beim "Bericht aus Berlin" Nach den erfolgreichen Sondierungsgesprächen zwischen SPD, Grünen und FDP werden Robert Habeck und...

ARD / Ein Angebot für die ganze Bevölkerung schaffen / Christine Strobl: „Die Weichen für ein neues Programm der ARD sind gestellt“

München (ots) - Die ARD macht einen weiteren großen Schritt beim digitalen Umbau mit dem übergeordneten Ziel, ihr Profil zu schärfen und damit ein...