Der ZDF-Sport präsentiert sich in neuem Outfit

Mainz (ots) – Pünktlich zum Beginn der UEFA EURO 2020 erhält der ZDF-Sport ein frisches, zeitgemäßes Erscheinungsbild. Für die gesamte ZDF-Sportfamilie greift eine neue Dachmarkenstrategie, die das renommierte „aktuelle sportstudio“ in den Mittelpunkt stellt und die Sendetitel der einzelnen Sportformate entsprechend anpasst.

So werden alle Live-Übertragungen, die bisher unter der Marke „ZDF SPORTextra“ subsumiert waren, zukünftig „sportstudio live“ heißen, aus der „ZDF SPORTreportage“ wird die „sportstudio reportage“ und das Sport-Onlineangebot ist auf der „sportstudio.de“ abrufbar. Das „Flaggschiff“ des ZDF-Sports läuft weiterhin unter dem Label „das aktuelle sportstudio“.

Die Dachmarkenstrategie schließt auch die Social-Media-Kanäle auf Twitter, Instagram, TikTok und YouTube mit ein, die ab sofort einheitlich unter „sportstudio“ zu finden sind.

ZDF-Sportchef Thomas Fuhrmann: „Das neue Konzept stärkt die ZDF-Sportfamilie insgesamt und erhöht den Wiedererkennungswert für die Zuschauer und Zuschauerinnen. ’sportstudio‘ rückt somit auch online und auf den Social-Media-Plattformen besser in den Blickpunkt.“

Die Konzentration der ZDF-Sportformate auf die Familienmarke „sportstudio“ sorgt für ein Alleinstellungsmerkmal und unterstreicht die Genrekompetenz des ZDF-Sports gegenüber den Wettbewerbern.

Ansprechpartner: Thomas Stange, Telefon: 06131 – 70-15715;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, [email protected]

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/sport

http://sportstudio.de

Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121
Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

„Das Volk lebt im Elend. Und die haben sich aus dem Staub gemacht!“ / Die große Afghanistan-Reportage von Alfred Hackensberger und Andrea Ohms am...

Berlin (ots) - WELT-Reporter Alfred Hackensberger war nach der Machtübernahme der Taliban zwei Wochen lang mit einem Kamerateam in Afghanistan unterwegs. In seiner TV-Reportage...

Weltspiegel – Auslandskorrespondenten berichten / am Sonntag, 31. Oktober 2021, um 19:20 Uhr vom WDR im Ersten

München (ots) - Mit einem Schwerpunkt zum Weltklimagipfel in Glasgow Moderation: Isabel Schayani Geplante Themen: Brasilien: Influencerin kämpft gegen Klimawandel Alice Pataxo lebt in einem Naturschutzgebiet im Süden...

ZDF-Krimi „Ein Mädchen wird vermisst“ nach einem wahren Fall

Mainz (ots) - Ein neuer Fall für Heino Ferch als Sonderermittler Ingo Thiel: Am Montag, 8. November 2021, um 20.15 Uhr, strahlt das ZDF...

„WISO“-Doku im ZDF über die Tricks der Weinindustrie

Mainz (ots) - Die Deutschen lieben Wein – und fast die Hälfte des Weins wird mittlerweile im Discounter verkauft. Weinproduktion und -verkauf sind dabei...