„Der Kandidatencheck“: WELT Nachrichtensender zeigt am Samstag Reportagen zu Baerbock, Laschet und Scholz

Berlin (ots) –

WELT Nachrichtensender zeigt am morgigen Samstag ab 12.20 Uhr jeweils Reportagen zu den drei Kanzlerkandidat*innen. Die WELT-Reporter Daniel Franz, Michael Wüllenweber und Achim Unser haben Annalena Baerbock, Armin Laschet und Olaf Scholz im Wahlkampf begleitet und sie unter die Lupe genommen. Wer kommt bei den Bürger*innen gut an? Was sind ihre Stärken und Schwächen? Und: Was ist ihr Antrieb und wieviel Erfahrung haben die drei Politiker*innen?

Samstag, den 18. September um 12.20 Uhr „Der Kandidatencheck: Armin Laschet“

Samstag, den 18. September um 13.20 Uhr „Der Kandidatencheck: Olaf Scholz“

Samstag, den 18. September um 14.20 Uhr „Der Kandidatencheck: Annalena Baerbock“

Auch in der Mediathek (https://www.welt.de/mediathek/), TV-App und auf WELT.de

Pressekontakt:
Kathrin Mohr
Programmkommunikation WELT und N24 Doku
[email protected]
www.presse.welt.de
Original-Content von: WELT, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

Alle Spiele, alle Tore: Dritter Spieltag der UEFA Champions League im ZDF

Mainz (ots) - Am Mittwoch, 20. Oktober 2021, heißt es im ZDF um 23.00 Uhr wieder "sportstudio UEFA Champions League" – mit Zusammenfassungen, Highlights...

Die neue ARD Audiothek: Relaunch für neue Rubriken und einfachere Bedienung

Baden-Baden (ots) - 100.000 Beiträge und Podcasts, übersichtlich kuratiert in 20 Rubriken: Nach einem umfangreichen Relaunch ist die neue ARD Audiothek für ihre Hörer:innen...

Kulturelle Bildung: eine politische Gestaltungsaufgabe auch für den Bund / Nach der Bildungs- und Jugendpolitik gibt Expertenrat abschließend Empfehlungen für die Kulturpolitik

Essen (ots) - Der Bund steht aus Sicht des unabhängigen Expertengremiums Rat für Kulturelle Bildung in der Verantwortung, deutschlandweit Impulse und Standards für Kulturelle...

ZDFzoom: Fußball-Frauen – Zeit für die Offensive

Mainz (ots) - Eine Cheftrainerin in der Fußball-Bundesliga? Nahezu undenkbar. Kein Verein in den höchsten drei Männer-Ligen beschäftigt auch nur eine einzige Frau im...