„Der Bergdoktor“: Winterspecial und 15. Staffel im ZDF

Mainz (ots) –

Am Donnerstag, 13. Januar 2022, 20.15 Uhr, zeigt das ZDF das Winterspecial „Der Bergdoktor – Kalte Stille“. Neben Hans Sigl in der Titelrolle spielen Heiko Ruprecht, Ronja Forcher und Mark Keller sowie in Episodenrollen Katia Fellin, Susanne Wuest, Yuna Bennett und Martin Umbach. Regie führte Franziska Margarete Hoenisch nach dem Drehbuch von Lisa Clodt und Nikolai Müllerschön. Das Serienspecial ist bereits in der ZDFmediathek abrufbar.

Dr. Martin Gruber (Hans Sigl) und sein Bruder Hans (Heiko Ruprecht) verbringen ein paar Tage Urlaub im Schnee. Plötzlich taucht die verängstigte achtjährige Flora (Yuna Bennett) vor ihrer Berghütte auf. Das Kind braucht Hilfe, spricht aber kein Wort. Martin und Hans zögern nicht lange, folgen den Spuren im Schnee, und finden die verunglückte Nina Dorfmeister (Katia Fellin). Die ehemalige Skirennläuferin war mit Flora auf Skitour. Sofort leiten die Brüder die Rettungsaktion ein. Trotz ihrer Benommenheit drängt Nina den Bergdoktor, das Mädchen zu seiner Mutter zu bringen: Von Viktoria Gassner (Susanne Wuest) erfährt Martin, dass Flora unter selektivem Mutismus leidet und nur mit ihrer Mutter und ihrem Opa Jakob Gassner (Martin Umbach) spricht. Zudem scheinen Viktoria und Nina, die seit kurzem wieder im Ort lebt und in der Skischule von Jakob arbeitet, ein angespanntes Verhältnis zu haben. Viktoria wusste über den Ausflug nicht Bescheid. Floras Schicksal lässt Martin keine Ruhe, und auch Nina will er bald schon helfen: Er hat den Verdacht, dass hinter dem Unfall mehr als der Verschleiß durch den Leistungssport stecken könnte.

In der Woche darauf, ab Donnerstag, 20. Januar 2022, 20.15 Uhr, starten mit der Episode „Der Bergdoktor – Scheinwelten“ die neuen Folgen der erfolgreichen ZDF-Serie. Alle Folgen der neuen Staffel sind jeweils eine Woche vor TV-Ausstrahlung in der ZDFmediathek zu sehen.

Ansprechpartnerin: Lisa Miller, Telefon: 089 – 9955-1962;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, [email protected]

Fotos sind erhältlich über ZDF/Kommunikation, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/derbergdoktor

Winterspecial „Der Bergdoktor – Kalte Stille“ in der ZDFmediathek: https://zdf.de/serien/der-bergdoktor/kalte-stille-winterspecial-100.html (https://www.zdf.de/serien/der-bergdoktor/kalte-stille-winterspecial-100.html)

Pressekontakt:
ZDF/Kommunikation
Telefon: +49-6131-70-12121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

ANNE WILL am 23. Januar 2022 um 21.45 Uhr im Ersten: / „Omikron-Welle da, Impfpflicht nicht – mit welchem Plan geht Deutschland ins dritte...

München (ots) - Mit Beginn des dritten Pandemiejahres treibt die hochansteckende Omikron-Variante die täglichen Neuinfektionen in Rekord-Höhen, die PCR-Test-Kapazitäten geraten an ihre Grenzen. Am...

ZDF-„Moma vor Ort“ aus dem Haus der Wannsee-Konferenz

Mainz (ots) - Das "ZDF-Morgenmagazin" berichtet am Montag, 24. Januar 2022, von 6.00 bis 9.00 Uhr, live von dem Ort, an dem 1942 die...

„MDR exactly“: Warum lieben wir Retro und Vintage?

Leipzig (ots) - Secondhand, Vinyl, Bulli. Was lieben wir so sehr an alten Dingen? Wer profitiert von der Nostalgie-Welle? Und blicken wir dadurch zu...

ZDF-Magazin „frontal“: Missbrauch bei Strom- und Gastarifen / Chef der Monopolkommission rügt Grundversorger und Kartellbehörden

Mainz (ots) - Die Preisspaltung vieler Stadtwerke in extrem teure Strom- und Gastarife für Neukunden und deutlich billigere Preise für Bestandskunden sei unzulässig. Das...