Das Erste: Wiedersehen mit „Edel & Starck“: Rebecca Immanuel und Christoph M. Ohrt bei „Wer weiß denn sowas?“ / Das Wissensquiz vom 10. bis 14. Mai 2021, um 18:00 Uhr im Ersten

München (ots) –

„Strong is the new beautiful“ könnte das Motto der beiden starken Frauen lauten, die Moderator Kai Pflaume zum Wochenstart ins „Wer weiß denn sowas?“-Studio eingeladen hat: Die Opernsängerin, Unternehmerin, Moderatorin und Investorin Judith Williams und die Design-, Pilates- und Fitness-Ikone Barbara Becker treffen aufeinander.

Sein größter Publikumshit war die Show „Pleiten, Pech & Pannen“, die Max Schautzer 1984 erfand und fast zwanzig Jahre lang in der ARD präsentierte. Am Dienstag tritt er gegen seinen Showkollegen Wolfgang Lippert an, der unter anderem „Ein Kessel Buntes“ und „Wetten, dass …?“ moderierte. Welcher der beiden Showmaster hat die Nase vorn und errät mehr richtige Antworten auf spannende Fragen?

Sie singen und moderieren beide erfolgreich, waren das DSDS-Traumpaar, doch zerbrach 2016 ihre Liebe. Inzwischen verstehen sich Sarah Lombardi und Pietro Lombardi wieder blendend. Ob die Harmonie anhält, wenn sich das ehemalige Ehepaar am Mittwoch vor laufenden Kameras trifft, um einen amüsanten Ratewettstreit auszutragen? Zumindest können sie sich dabei auf die professionelle Beratung der Teamchefs Bernhard Hoëcker und Elton verlassen.

Die beiden Schauspieler, die zum Wochenausklang gegeneinander antreten, waren ebenfalls jahrelang ein Traumpaar – allerdings nur beruflich. In ihren Rollen als Anwälte „Edel & Starck“ lieferten sich Rebecca Immanuel und Christoph M. Ohrt so manches leidenschaftliche Gefecht. Wie friedlich die „Verhandlung“ vor dem „Quiz-Gericht“ am Freitag verläuft, bleibt abzuwarten. Wer wird den „Prozess“ gewinnen und mehr knallharte Fragen wie diese richtig beantworten?

Die Redewendung „am Sankt-Nimmerleins-Tag“ geht zurück auf das frühe Mittelalter, als …?
a) ein Steuereintreiber auch „Nimmerlein“ genannt wurde
b) Gesellen für ihre Prüfungen lernen sollten
c) Termine in Urkunden mit dem Namenstag von Heiligen datiert wurden

Die Woche bei „Wer weiß denn sowas?“ vom 10. bis 14.5.2021 im Überblick:
Montag, 10. Mai – Judith Williams und Barbara Becker
Dienstag, 11. Mai – Max Schautzer und Wolfgang Lippert
Mittwoch, 12. Mai – Sarah Lombardi und Pietro Lombardi
Donnerstag, 13. Mai – Himmelfahrt
Freitag, 14. Mai – Rebecca Immanuel und Christoph M. Ohrt

Wer mitspielen und mitgewinnen möchte, kann sich die ARD-Quiz-App unter www.daserste.de/quiz-app kostenlos herunterladen.
„Wer weiß denn sowas?“ ist eine Produktion der UFA SHOW & FACTUAL GmbH im Auftrag der ARD-Werbung für Das Erste. Die Redaktion liegt beim Norddeutschen Rundfunk.
„Wer weiß denn sowas?“ im Internet unter www.daserste.de/wer-weiss-denn-sowas

Pressekontakt:
Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste
Tel: 089/5900 23876, E-Mail: [email protected] Loebnau, Die Agentur Anke Lütkenhorst GmbH
Tel: 0221/952 9080, E-Mail: [email protected] über www.ard-foto.de
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

Hessischer Filmpreis: Zwei Projekte von ZDF/Das kleine Fernsehspiel ausgezeichnet /

Mainz (ots) - Bei der 32. Verleihung des Hessischen Film- und Kinopreises am Freitagabend, 22. Oktober 2021, im Offenbacher Capitol, wurden zwei Projekte der...

Jugendliteraturpreis 2021 für Gudrun Penndorf

Berlin (ots) - Gestern erschien das neue Asterix-Abenteuer "Asterix und der Greif" im Handel und sorgte für Schlagzeilen. Heute gibt es weitere Neuigkeiten aus...

ARTE nimmt Abschied von Bernard Haitink und Udo Zimmermann

Strasbourg (ots) - Traurige Tage für die Musikwelt: Der Dirigent Bernard Haitink ist im Alter von 92 Jahren gestorben, der Komponist Udo Zimmermann erlag...

FUNKE-Zeitschrift „myself“ verleiht gemeinsam mit Clarins „Prix Clarins“ für Bildungsprogramm „GemüseAckerdemie“

München / Essen. (ots) - - Award wird vom Kosmetikunternehmen Clarins gemeinsam mit der Frauenzeitschrift "myself" für ehrenamtliches Engagement verliehen - Preisträgerin...