Das Erste / Tatort „Wer weiß denn sowas?“: Maria Furtwängler und Dietmar Bär ermitteln

München (ots) –

Das Wissensquiz vom 25. bis 28. Mai 2021 um 18:00 Uhr im Ersten

Gleich nach den Pfingst-Feiertagen wird es sportlich im „Wer weiß denn sowas?“-Studio. Moderator Kai Pflaume hat zwei der wichtigsten deutschsprachigen Fitness-Influencer zum „Gehirnjogging“ eingeladen: Den Österreicher Sascha Huber, der seine Fans auf YouTube mit Fitnesstraining und Ernährungstipps in Schwung bringt und Sophia Thiel die mit ihren Fitnessprogrammen im Netz berühmt wurde, Coach bei „The Biggest Loser“ war und bereits vier Bücher zum Thema veröffentlichte.

Endlich wieder Live-Musik! In der ARD-Mediathek präsentieren Max Mutzke und Gregor Meyle im wöchentlichen Rhythmus hessische Bands, Ensembles sowie Solo-Künstlerinnen und -künstler, die für die Aktion „Bühne frei!“ live on stage auftreten. Am Mittwoch zeigen die beiden Musiker, dass sie außer Rhythmus im Blut auch noch jede Menge Spaß am Quizzen haben.

Lange lief sie im Schatten so erfolgreicher Wintersportlerinnen wie Laura Dahlmeier, die in ihrer Karriere u.a. sieben Gold-, drei Silber- und fünf Bronzemedaillen bei Biathlon-Weltmeisterschaften abräumte. Nach dreimal Gold und einmal Silber in Staffel-Wettbewerben erkämpfte sich die Biathletin Vanessa Hinz 2020 endlich die Silbermedaille im WM-Einzelwettbewerb. Am Donnerstag treten die beiden Spitzensportlerinnen zum Wettraten an. Welche von beiden wird diesmal den Sieg erringen?

Gerade stand die Schauspielerin Maria Furtwängler für eine neue „Tatort“-Folge mit Panikrocker Udo Lindenberg vor der Kamera. Zum Wochenausklang trifft „Hauptkommissarin Charlotte Lindholm“ auf einen ihrer dienstältesten „Tatort“-Kollegen, den Kölner „Hauptkommissar Freddy Schenk“ alias Dietmar Bär.
Die Teamchefs Bernhard Hoëcker und Elton stehen den TV-Ermittlern bei der Suche nach den richtigen Antworten auf geheimnisvolle Fragen wie diese hilfreich zur Seite:

Was gehörte in den 1970er-Jahren zur Grundausstattung des britischen Geheimdienstes MI5?
a) Zitronenvorrat, um Geheimtinte herzustellen
b) Pferdehaare, um zu überprüfen, ob eine Tür geöffnet worden war
c) Teekessel, um Briefe mithilfe von Wasserdampf zu öffnen

Die Woche bei „Wer weiß denn sowas?“ vom 25. bis 28. Mai 2021 im Überblick:
Montag, 24. Mai – Pfingsten
Dienstag, 25. Mai – Sophia Thiel und Sascha Huber
Mittwoch, 26. Mai – Gregor Meyle und Max Mutzke
Donnerstag, 27. Mai – Vanessa Hinz und Laura Dahlmeier
Freitag, 28. Mai – Maria Furtwängler und Dietmar Bär

Wer mitspielen und mitgewinnen möchte, kann sich die ARD-Quiz-App unter www.daserste.de/quiz-app kostenlos herunterladen.

„Wer weiß denn sowas?“ ist eine Produktion der UFA SHOW & FACTUAL GmbH im Auftrag der ARD-Werbung für Das Erste. Die Redaktion liegt beim Norddeutschen Rundfunk.

„Wer weiß denn sowas?“ im Internet unter www.daserste.de/wer-weiss-denn-sowas

Fotos über www.ard-foto.de

Pressekontakt:
Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste
Tel: 089/5900 23876, E-Mail: [email protected]
bibo Loebnau, Die Agentur Anke Lütkenhorst GmbH
Tel: 0221/952 9080, E-Mail: [email protected]
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

SWR Koproduktion „Tala’vision“ gewinnt Studenten-Oscar

Stuttgart (ots) - Studenten-Oscar in Gold geht nach Deutschland / Spielfilm in der ARD Mediathek Ludwigsburg/Los Angeles. Die SWR Koproduktion "Tala'vision" erhält den Student Academy...

Free-TV-Premiere: Neue Folgen „The Bay“ in ZDFneo und ZDFmediathek

Mainz (ots) - Detective Sergeant Lisa Armstrong (Morven Christie), aus der britischen Küstenstadt Morecambe Bay, arbeitet wieder an Kriminalfällen, in denen die psychologische Betreuung...

Margarita Broich erstmals in einer Doppelrolle – Dreharbeiten zum neuen Film der ARD-Degeto-Reihe „Meine Mutter…“ mit Diana Amft, Margarita Broich und Lucas Prisor erfolgreich...

München (ots) - Am 20. Oktober fiel im Rhein-Sieg-Kreis die letzte Klappe für die Dreharbeiten zu "Meine Mutter und das Geheimnis ihrer Schwester" (AT),...

H24 – 24 Frauen, 24 Geschichten

Straßburg (ots) - Dokumentarserie von Nathalie Masduraud und Valérie Urrea Frankreich 2020, 24 x 4 Min. ARTE France, Les Batelières Productions Die gesamte Serie...