„Bericht aus Berlin“ am Sonntag, 5. September 2021, um 18:05 Uhr im Ersten

München (ots) – Moderation: Matthias Deiß

Geplante Themen:

Die Probleme der Union

Viele hielten das Rennen um die Pole Position schon entschieden, doch in den Umfragen bricht die Union geradezu ein. Der jüngste ARD-Deutschlandtrend verzeichnet für CDU und CSU das schlechteste jemals gemessene Umfrageergebnis. Armin Laschet scheint als Kanzlerkandidat nicht zu zünden. Ein weiteres Problem: Von Unterstützern war lange Zeit nichts zu hören. Nun soll es ein Zukunftsteam richten, auch die Kanzlerin meldet sich zu Wort. Zu spät oder noch gerade rechtzeitig, um das Blatt noch zu wenden?

Eine Analyse von Kristin Schwietzer.

Dazu im Gespräch: Friedrich Merz, CDU, Teil des „Zukunftsteams“ von Armin Laschet

Wahlarena Marktplatz: Wer macht’s? Und wie?

Umso näher das Kreuzen auf dem Wahlzettel rückt, umso höher die Schlagzahl der Auftritte der Kanzlerkandidatin und der Kanzlerkandidaten. Sie sind unterwegs in Deutschland und unserer Reporter sind mit dabei. Wer schafft es die Marktplätze der Republik zu füllen? Wie reagiert das Land auf ihre möglichen kommenden Kanzler? Und welche Rolle spielen die möglichen Koalitionsmodelle bei einer Wahlentscheidung? Eine Reportage von Kristin Becker, Kirsten Girschick und Julie Kurz.

Dazu im Gespräch: Christian Lindner, FDP-Vorsitzender und Spitzenkandidat

Im „Nach-Bericht aus Berlin“ auf den Social-Media-Kanälen der „Tagesschau“ stellt sich Friedrich Merz im Gespräch mit Matthias Deiß gleich im Anschluss an die Sendung zudem den Fragen von Zuschauerinnen und Zuschauern.

Weitere Informationen zur Sendung finden Sie unter:

www.berichtausberlin.de

http://blog.ard-hauptstadtstudio.de

www.facebook.com/berichtausberlin

www.twitter.com/ARD_BaB

Pressekontakt:
ARD-Hauptstadtstudio, Kommunikation, Tel.: 030/2288 1100,
E-Mail: [email protected]uptstadtstudio.de
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

Gewinner des Medienpreises LEOPOLD – Gute Musik für Kinder und der Sonderpreise „LEOPOLD Elementare Musikpraxis digital“ und „LEOPOLD interaktiv“ / 13. Verleihung des Medienpreises...

Köln (ots) - Kinder begeistern mit und für Musik, in Märchen, Liedern oder lustigen Geschichten - dafür steht seit 1997 der Medienpreis LEOPOLD des...

„Meine Stimme zählt!“: Eine Dokumentation aus der 3sat-Reihe „Einfach Mensch!“

Mainz (ots) - Freitag, 1. Oktober 2021, 11.35 Uhr Erstausstrahlung Menschen mit Behinderung müssen Politik aktiv mitgestalten können. Indem sie sich zur Wahl stellen und vor...

ZDFinfo-Doku über „Das Nazi-Erbe – Trauma, Schuld, Verantwortung“

Mainz (ots) - Sechs Nachfahren von NS-Tätern und Holocaust-Überlebenden erforschen ihr schweres Erbe. Der Umgang damit ist unterschiedlich – nur eines haben sie gemeinsam:...

Thomas Dauser leitet beim SWR die Direktion Innovationsmanagement und Digitale Transformation

Stuttgart (ots) - Thomas Dauser (46) ist neuer Direktor Innovationsmanagement und Digitale Transformation (IDT) des SWR. Dem hat der SWR Rundfunkrat bei seiner Sitzung...