„Bericht aus Berlin“ am Sonntag, 12. September 2021, um 18:05 Uhr im Ersten

München (ots) –

Moderation: Tina Hassel

Am kommenden Sonntag senden wir die Sendung „Bericht aus Berlin“ aus Anlass des Triells bei ARD und ZDF aus unserem mobilen Studio in Berlin-Adlershof. Folgende Themen sind geplant:

Letzte Chance für die Wende? Warum das Triell von ARD und ZDF zwei Wochen vor der Wahl so wichtig ist
Autor: Christian Feld

Generationengerechtigkeit: Wie viel steckt in den Parteiprogrammen?
Autor*innen: Julie Kurz, Tom Schneider

Dazu im Gespräch: Paul Ziemiak (CDU), Britta Haßelmann (B’90/Die Grünen), Lars Klingbeil (SPD)

Im „Nach-Bericht aus Berlin“ auf den Social-Media-Kanälen der „Tagesschau“ ist Tina Hassel im Gespräch mit dem Geschäftsführer von Infratest-Dimap, Nico Siegel. Beantwortet werden Userfragen zu allen Aspekten der Wahlforschung und zu aktuellen Umfragen.

Weitere Informationen zur Sendung finden Sie unter:
www.berichtausberlin.de
http://blog.ard-hauptstadtstudio.de
www.facebook.com/berichtausberlin
www.twitter.com/ARD_BaB

Pressekontakt:
ARD-Hauptstadtstudio, Kommunikation, Tel.: 030/2288 1100,
E-Mail: [email protected]
Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

Gewinner des Medienpreises LEOPOLD – Gute Musik für Kinder und der Sonderpreise „LEOPOLD Elementare Musikpraxis digital“ und „LEOPOLD interaktiv“ / 13. Verleihung des Medienpreises...

Köln (ots) - Kinder begeistern mit und für Musik, in Märchen, Liedern oder lustigen Geschichten - dafür steht seit 1997 der Medienpreis LEOPOLD des...

„Meine Stimme zählt!“: Eine Dokumentation aus der 3sat-Reihe „Einfach Mensch!“

Mainz (ots) - Freitag, 1. Oktober 2021, 11.35 Uhr Erstausstrahlung Menschen mit Behinderung müssen Politik aktiv mitgestalten können. Indem sie sich zur Wahl stellen und vor...

ZDFinfo-Doku über „Das Nazi-Erbe – Trauma, Schuld, Verantwortung“

Mainz (ots) - Sechs Nachfahren von NS-Tätern und Holocaust-Überlebenden erforschen ihr schweres Erbe. Der Umgang damit ist unterschiedlich – nur eines haben sie gemeinsam:...

Thomas Dauser leitet beim SWR die Direktion Innovationsmanagement und Digitale Transformation

Stuttgart (ots) - Thomas Dauser (46) ist neuer Direktor Innovationsmanagement und Digitale Transformation (IDT) des SWR. Dem hat der SWR Rundfunkrat bei seiner Sitzung...