„aspekte“ im ZDF über das Thema „Transparenz“ / Anlässlich der Wiedereröffnung der Neuen Nationalgalerie Berlin

Mainz (ots) –

Die Neue Nationalgalerie in Berlin ist eine Ikone der modernen Architektur und mit der gläsernen Haupthalle ein Symbol für Transparenz. Nach jahrelanger Sanierung wird der Mies-van-der-Rohe-Bau am Sonntag wiedereröffnet. Die ZDF-Kultursendung „aspekte“ nimmt das am Freitag, 20. August 2021, 23.00 Uhr, zum Anlass, sich dem Thema Transparenz zu widmen, nicht nur in Architektur und Kunst, sondern auch in Politik und Wirtschaft. In der ZDFmediathek ist die Sendung mit dem Titel „Hauptsache Durchblick – Siegeszug der Transparenz“ bereits ab Freitag, 20. August 2021, 21.00 Uhr, verfügbar.

„aspekte“ stellt die Neue Nationalgalerie vor, berichtet über deren Sanierung und spricht mit David Chipperfield, dem Architekten, der die Arbeiten konzipiert und „unsichtbar“ durchgeführt hat. „aspekte“ wirft einen Blick in die drei Ausstellungen, mit denen das Haus wiedereröffnet wird: In der transparenten Glashalle erwarten Besucherinnen und Besucher die luftigen Werke Alexander Calders, es gibt eine Einzelausstellung der Installations- und Filmkünstlerin Rosa Barba, mit der Moderatorin Katty Salié sich vor Ort trifft. Und Joachim Jäger, der Direktor der Neuen Nationalgalerie, erläutert mit neuem Blick die Sammlung des Museums.

Auch in anderen Zusammenhängen ist Transparenz das Schlagwort der Stunde. „aspekte“ trifft unter anderen Marco Bülow, Autor des Buchs „Lobbyland“, und Clara Helming vom Verein „Abgeordnetenwatch“, um darüber zu reden, wie Transparenz in der Politik Vertrauen schaffen kann.

Dass man nicht anderen Menschen, sondern dem digitalen Code vertrauen soll, ist die Idee hinter digitalen Kryptowährungen wie Bitcoin. Deren Funktionsweise ist allerdings den meisten Menschen vollkommen intransparent. „aspekte“ versucht, im Gespräch mit Experten für Durchblick zu sorgen.

Musik-Gäste der Sendung sind K.I.Z., mit denen Katty Salié zu klären versucht, wie offen und provokant Musik sein muss.

Ansprechpartnerin: Dr. Birgit-Nicole Krebs, Telefon: 030 – 2099-1096;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, [email protected]

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und https://presseportal.zdf.de/presse/aspekte

Pressemappe: https://presseportal.zdf.de/pm/aspekte-2/

Pressekontakt:
ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

PR Report Awards 2021: Die Shortlist ist da

Berlin (ots) - Im Finale der diesjährigen PR Report Awards stehen 121 Kampagnen und Projekte in 25 Kategorien. Die Verleihung findet am 4. November...

James-Bond-Filme rund um die Uhr: ab heute auf Sky Cinema 007 und auf Abruf

Unterföhring (ots) - - Sky Cinema 007 ab heute bis 31. Oktober - Zum Kinostart von "Keine Zeit zu sterben" am 30. September zeigt der...

Back to school für Social-Media-Stars, gesangliche Höchstleistungen sowie ein europaweiter Stromausfall: die Highlights im Oktober auf Joyn und bei Joyn PLUS+

München (ots) - Der goldene Oktober bringt auch ohne Wiesn einige Schmankerl auf Joyn und bei Joyn PLUS+: Den Anfang macht die freundliche Spinne...

Nicole Berkmann von Spar ist Unternehmenssprecherin des Jahres in Österreich

Salzburg (ots) - Nicole Berkmann von Spar ist Unternehmenssprecherin des Jahres in Österreich. Im aktuellen Ranking des Branchenmagazins "Österreichs Journalist:in" wird sie als "immer...