3sat zeigt die „Verleihung Deutscher Kleinkunstpreis 2021“

Mainz (ots) –

Sonntag, 9. Mai 2021, 20.15 Uhr
Erstausstrahlung

In Zeiten, in denen der Applaus des Publikums schmerzlich vermisst wird, sind andere Formen der Anerkennung umso wichtiger. Eine davon ist der Deutsche Kleinkunstpreis, mit dem seit 1972 herausragende Künstlerinnen und Künstler eines Jahres in verschiedenen Kategorien von einer Fachjury des Mainzer Forum-Theaters „unterhaus“ ausgezeichnet werden. Moderiert wird die Preisverleihung von dem Kabarettisten und Kleinkunstpreisträger Urban Priol. Am Sonntag, 9. Mai 2021, 20.15 Uhr, zeigt 3sat die Aufzeichnung „Verleihung Deutscher Kleinkunstpreis 2021“ aus dem „Frankfurter Hof“ in Mainz.

Florian Schroeder erhält in diesem Jahr den Kleinkunstpreis in der Sparte „Kabarett“. „Er stehe immer mit brennender Leidenschaft auf der Bühne“, so die Jury. „Ob als tagesaktueller Kabarettist oder als schlagfertiger Gastgeber seiner Sendungen, ob parodistisch leicht oder sarkastisch pointiert.“ Besonders sein Auftritt bei einer der vielen Querdenkerdemos habe nachhaltig beeindruckt und bewiesen, „wie systemrelevant Kabarett für die Gesellschaft sein kann.“ Erster Preisträger der neu geschaffenen Kategorie „Stand-up-Comedy“ ist Michael Mittermeier. Die Jury sieht in ihm „den wichtigsten Wegbereiter des Genres in Deutschland, der in über 30 Bühnenjahren nichts an Leidenschaft und Spielfreude eingebüßt hat und der bis heute die Standards für höchste Qualität in seinem Genre setzt. Feinsinn und Unsinn sind bei ihm untrennbar im Witz verbunden und kein Thema zu schwer, um es nicht ein wenig leichter zu lachen.“

Weitere Preisträgerinnen und Preisträger sind das Duo Das Lumpenpack, das in der Sparte „Chanson/Lied/Musik“ ausgezeichnet wird, sowie Sarah Bosetti, die den Preis in der Sparte „Kleinkunst“ bekommt. Den „Förderpreis der Stadt Mainz“ erhält Miss Allie, die laut Jury „mit ebenso humorvollen wie auch emotionalen Songs die besonderen Momente und Situationen des Alltags auf ihre ganz eigene Weise beleuchtet und ihre Lieder oft in einer unverhofften Wendung enden lässt“. Und der „Ehrenpreis des Landes Rheinland-Pfalz“ geht an Emil Steinberger, der nach Jury-Ansicht „wie kein anderer das Kabarett in der Schweiz geprägt hat und Generationen von Künstlerinnen und Künstler inspirierte.“

Mit „Florian Schroeder: SCHLUSS JETZT!“ am Sonntag, 30. Mai 2021, 20.15 Uhr, und „Jan Philipp Zymny: surREALITÄT“ am Sonntag, 6. Juni 2020, 21.05 Uhr, zeigt 3sat zwei weitere Kabarettprogramme, die im April 2021 im „Frankfurter Hof“ in Mainz aufgezeichnet wurden.
Ansprechpartnerin: Jessica Zobel, Telefon: 06131 – 70-16293;
Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, [email protected]
Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/kleinkunstpreis21

Weitere Informationen zum 3sat-Programm: https://pressetreff.3sat.de

3sat – das Programm von ZDF, ORF, SRG und ARD

Pressekontakt:
Zweites Deutsches Fernsehen
HA Kommunikation / 3sat Pressestelle
Telefon: +49 – (0)6131 – 70-12121
Original-Content von: 3sat, übermittelt durch news aktuell
Quelle: ots

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Mehr aus dem Blog

Hessischer Filmpreis: Zwei Projekte von ZDF/Das kleine Fernsehspiel ausgezeichnet /

Mainz (ots) - Bei der 32. Verleihung des Hessischen Film- und Kinopreises am Freitagabend, 22. Oktober 2021, im Offenbacher Capitol, wurden zwei Projekte der...

Jugendliteraturpreis 2021 für Gudrun Penndorf

Berlin (ots) - Gestern erschien das neue Asterix-Abenteuer "Asterix und der Greif" im Handel und sorgte für Schlagzeilen. Heute gibt es weitere Neuigkeiten aus...

ARTE nimmt Abschied von Bernard Haitink und Udo Zimmermann

Strasbourg (ots) - Traurige Tage für die Musikwelt: Der Dirigent Bernard Haitink ist im Alter von 92 Jahren gestorben, der Komponist Udo Zimmermann erlag...

FUNKE-Zeitschrift „myself“ verleiht gemeinsam mit Clarins „Prix Clarins“ für Bildungsprogramm „GemüseAckerdemie“

München / Essen. (ots) - - Award wird vom Kosmetikunternehmen Clarins gemeinsam mit der Frauenzeitschrift "myself" für ehrenamtliches Engagement verliehen - Preisträgerin...